VIPcom GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1989
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 10
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Groupware-Server; Exchange-Alternative; BlackBerry-Anbindung; Open-Source; Unified-Messaging-Systeme; Software für Telefax; Communications; Unified Communications System; Voice-Mail; Festnetz-SMS; Fax-as-a-Service; Fixed Line Communication Systems

    • Kernkompetenzen:
    • Das Münchener Entwicklungshaus VIPcom steht mit conversations für die kostengünstige Server-Alternative zu Exchange und mit PAPAGENO für Unified Communication-Lösungen. Beide Produktreihen sind Plattform-übergreifend und laufen unter Windows, Unix und Linux.

      PAPAGENO stellt modernste Technologien wie Unified Messaging (Fax, Voice-Mail, SMS, Festnetz-SMS, Fax-as-a-Service, optional Text-to-Speech) zur Geschäftsprozessoptimierung bereit.

      Highlights von conversations:
      * Unterstützt alle Outlook-Versionen
      * Bildet serverseitig Öffentliche und Private Bereiche ab
      * Aktive Ereignis => Synchronisiert aktiv geöffnete Daten ohne Polling
      * Eigene rekursive Strukturen
      * Rechtemanagement für Ordner, Nachrichten und zusätzliche Postfächer
      * Dynamische Suchfunktion
      * Regel-Assistent
      * Abwesenheitsassistent
      * Größeninformation für Ordner, Nachrichten und Anlagen
      * Verschlüsselte Übertragung der Passwörter beim Login
      * Konfigurierbare TCP/IP Ports

    • Sprachkompetenzen:
    • Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Büroautomation
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Festnetztelefonie
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: IT Dienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Kommunikationssoftware
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Mobiltelefonie
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Netzwerkkomponenten und -software
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Software und Games
    • Branchen NACE:
      • 62: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 62.0: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 62.02: Erbringung von Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Handel; Hochschulen; Universitäten; Software für Behörden; Ämter; Software für Kirchen; Software für Schulen; Sonstige Handelssoftware / Vertriebsunterstützung; Sonstige öffentliche Organisationen; Vereine, Verbände; branchenübergreifend
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Klaus Frese
      - Geschäftsführung

      Frau Heidi Guhl
      - Kooperation

      Frau Regine Scharfenberg
      - Verkauf / Marketing