ViaLight Communications GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2009
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 10
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • ViaLight Communications entwickelt und fertigt hochratige Laserkommunikationssystem (>1Gbps) für aeronautische Anwendungen. Unser MLT-20 ist ein äußerst kompaktes Flugterminal (5-10kg) für kleine UAVs und Helikopterplattformen. Das MLT-100 ist ausgelegt für eine Datenübertragung auf lange Distanzen bis zu 600km. Eine zentrale Anwendung der MLT-100 ist der Aufbau interregionaler Breitbandnetze über den Wolken, die durch eine Verbindung von hochfliegenden Luftschiffplattformen erreicht wird. Unsere Systeme sind für Kunden ausgelegt, die extrem große Datenmengen von ihren Flugplattformen in Echtzeit übertragen wollen, was mit konventionellen Funkverbindungen nicht möglich ist. ViaLight Communications basiert auf einer engen Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, welches diese Technologie seit rund 20 Jahren erforscht.

    • Kernkompetenzen:
    • Entwicklung von Laserkommunikationssystemen:
      - Gesamtsystem-Design für Laserkommunikationssysteme in aeronautischen Anwendungen
      - Strahlstabilisierung, Vibrationskompensation
      - Lasersysteme mit Modulation
      - Hochratige Kommunikationsverfahren
      - Sensorik- Optische, mechanische, elektronische Auslegung
      - Kompensation atmosphärischer Effekte
      - Luftfahrtzulassung
      - Durchführung internationaler Demonstrationskampagnen
      - Öffentliche Förderprojekte (z.B. EU, BMBF)

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Russisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Elektrotechnik und Elektronik: Antennen und Breitbandverteiltechnik
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Funktechnik
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Software für die Industrie
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Software und Games
      • Luft- und Raumfahrtindustrie & Satellitennavigation : Informationstechnik für die Luft- und Raumfahrtindustrie sowie Satellitennavigation
      • Mechatronik: Optoelektronik
      • Photonik: Laser-Anwendungen
    • Branchen NACE:
      • 51: Luftfahrt
      • 61: Telekommunikation
      • 61.2: Drahtlose Telekommunikation
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Luftfahrtindustrie; Hersteller von UAV Plattformen;Verteidigung
    • Zielregionen:
      • Israel
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Markus Knapek
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing