Universität Augsburg - Anwenderzentrum Material- und Umweltforschung (AMU)

Institution

    • Organisationstyp:
      • Aus- und Weiterbildung
      • Forschung & Entwicklung
      • Technologieberatung
    • Gründungsjahr:
    • 2000
    • Beschäftigte (am Standort):
    • keine Angabe
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Neue Materialien und Werkstoffe
      Umwelttechnologie

      Unser grundlegendes Ziel ist der Technologietransfer zwischen der Industrie und dem Institut für Physik der Universität Augsburg in den Bereichen materialwissenschaftliche und physikalische Untersuchungen, chemische Analysen, materialwissenschaftliche Beratung.

    • Kernkompetenzen:
    • Geräteausstattung und Messmethoden
      Mikroskopie und Topographie
      Chemische Zusammensetzung
      Mechanische Eigenschaften
      Magnetische und elektronische Eigenschaften
      Phasen- und Strukturanalyse
      Chemisches und thermisches Reaktionsverhalten
      Materialbeschichtung und -Modifikation
      spezielle Verfahren zur Materialpräparation

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie
      • Chemie
      • Luft- und Raumfahrtindustrie & Satellitennavigation
      • Nanotechnologie
      • Neue Werkstoffe
      • Umwelttechnologie
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielregionen:
    • Region Augsburg-Schwaben, Bayern, Deutschland
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Marietta Menner
      - Verkauf / Marketing

      Herr Dr. Timo Körner
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Einkauf
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation