Take Cair UG (haftungsbeschränkt)

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2009
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 1
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Take Cair vertreibt Produkte für den Bio-Atemschutz. Organische und auch anorganische Partikel werden wirksam durch Vliese gefiltert. Bakterien, Viren, Allergene wie Pollen werden mit diesen technischen Textilien ebenso "festgeklebt" wie Ruß oder Staub. Kern der Innovation ist die Verwendung von Silber-Ionen in dreidimensionaler Struktur.

    • Kernkompetenzen:
    • Vertrieb von sehr wirksamen Atemschutzprodukten, die überdurchschnittllich abdichten, weil sich die Textilen weich an das Gesicht anschmiegen. Die Produkte sind waschbar damit langfristig einsetzbar. Die Atemfeuchte wird bei Take Cair genutzt, um die Silber-Ionen zu aktivieren.

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
      Tschechisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Medizintechnik: Anaesthesie, Beatmung, Wiederbelebung
      • Medizintechnik: Immunologie
      • Medizintechnik: Krankenpflege-, Hygiene- und medizinische Bedarfsartikel
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Deutschland, Europa, ChinaKrankenhäuser, Apotheken und Sanitätshäuser, Großhandel für Medizintechnik, Großabnehmer in Industrie, Gewerbe und Öffentlichem Dienst
    • Zielregionen:
      • Australien
      • Deutschland
      • Israel
      • Mexiko
      • Spanien
      • Ungarn
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Michael Kretzer
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Einkauf
      - Kooperation