SUMIDA AG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1934
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 350
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Entwicklung und Produktion von
      PASSIVE BAUELEMENTE: Hochleistungsbauelemente
      - Entstörung Netz
      - Entstörung Datenleitung
      - Power Faktor Korrektur
      - Energieübertragung
      - Signalübertragung
      - Magnetik
      MODULE:
      - LF-Antennen
      - Hochspannungszünder
      - Funktionsintegrierte Module
      - Sensoren

      Elektromobilität
      Induktive Bauelemente für energieeffiziente Schaltnetzteile bis 300 kHz Rotorlagesensoren für Elektromotoren z.B. für Hybridantriebe Funktionsintegrierte Module, z.B. Steckverbinder mit Zusatzfunktion als Bauteileträger Transformatoren und Drosseln für hochfrequente Leistungskonverter Komponenten für die kontaktlose Energieübertragung Batterie-Management-Module für Lithium-Ionen-Batterien Multifunktionale Funkentstörmodule

    • Kernkompetenzen:
    • Die SUMIDA AG mit Sitz in Obernzell in Bayern ist ein führendes Unternehmen der Elektronikbranche. Es entwickelt, fertigt und vertreibt induktive Bauelemente, Module sowie Baugruppen und Komplettsysteme. Mit Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebsstandorten in China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Osteuropa, Mexiko und USA ist die SUMIDA AG weltweit ein kompetenter Partner für Dienstleistungen rund um die Elektronikfertigung. Von der individuellen Aufgabenstellung zur Standardisierung - viele richtungsweisende Erfindungen stammen von der SUMIDA AG, beispielsweise die heute gängigen Hochspannungszünder für Xenon-Schweinwerfer in Automobilen.

      Das breite Lösungsportfolio adressiert die Märkte:
      - Automobilelektronik
      - Industrieelektronik
      - Industrieelektronik - Energie
      - Konsumelektronik - Haushalt/TV
      - Konsumelektronik - Kommunikation
      - Konsumelektronik - Licht

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Abgassystem-Komponenten
      • Automobilindustrie: Elektrische und elektronische Komponenten
      • Automobilindustrie: Elektromobilität
      • Automobilindustrie: Sonstige Komponenten
      • Elektrotechnik und Elektronik: Elektronische Bauelemente
      • Elektrotechnik und Elektronik: Fahrzeugelektrik
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Entwicklungsdienstleistungen
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Software und Games
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO 9001:2000
      ISO/TS 16949:2002
      DIN EN ISO 14001

    • Zielbranchen:
    • Automobilindustrie Green Energy HEV/EV Haushalt/TV Kommunikation Licht Consumer
    • Zielregionen:
      • China
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Japan
      • Österreich
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Paul Hofbauer
      - Geschäftsführung

      Frau Kathrin Watzinger
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation