STAUB & CO. - SILBERMANN GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1868
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 85
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 10 - <50 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Chemikalien- und Laborchemikalienhandel Produktion von flüssigen und festen Zubereitungen, lösemittelhaltig und wässrig. Produkte wie z.B. Beschichtungen, Reiniger, Verdünnungen von Säuren und Laugen, Wasserstoffperoxidlösungen, Beizen, Elektrolyten, Trennmitteln, Lösungsmittelgemischen, lösemittelhaltige Zubereitungen, Lackverdünner, Nitrowaschverdünnung, Kaltreiniger, Hydrospüler und Zubereitungen nach Kundenrezeptur. Entsorgungsfachbetrieb, freiwillige Rücknahme. Entwicklung von Rezepturen und Formulierungen, Sicherheitsdatenblätter, Arbeitsanweisungen. Anlagenbau, Fachbetrieb nach WHG, Projektplanung, SNCR, Abwasserbehandlung, Lagertanks, Produktionsanlage, Misch- und Dosiereinrichtungen, Schulungen, Wartung, Gefahrstoffmanagement etc.

    • Kernkompetenzen:
    • Chemikalienhandel
      Chemikalienproduktion
      Anlagenbau
      Projektplanung
      Abfallentsorgung

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Chemie: Anorganische Grundstoffe und Chemikalien
      • Chemie: Organische Grundstoffe und Chemikalien
      • Chemie: Technische Dienstleistungen für die Chemie
      • Maschinenbau: Reinigungssysteme
      • Maschinenbau: Thermoprozess- und Abfalltechnik
      • Umwelttechnologie: Abfallberatung und -management
      • Umwelttechnologie: Abwasseraufbereitung, Kläranlagen und Schlammbehandlung
    • Branchen NACE:
      • 20.30: Herstellung von Anstrichmitteln, Druckfarben und Kitten
      • 20: Herstellung von chemischen Erzeugnissen
      • 20.3: Herstellung von Anstrichmitteln, Druckfarben und Kitten
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO 9001:2008

      Entsorgungsfachbetrieb

      Responsible Care

      Fachbetrieb nach WHG

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Matthias Scherr
      - Forschung & Entwicklung

      Herr Kurt Koch
      - Geschäftsführung