Stanz- und Biegetechnik Distel GmbH & Co KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1826
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 75
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Stanz- und Biegeteile aus Metall nach Zeichnung; Drahtbiegeteile; Sonderfedern; Kontaktfedern; Rastfedern; Steckkontakte; Befestigungsklammern; Anschlusswinkel; Führungsfedern; Stromführungen aus Kupfer, montierte Baugruppen

    • Kernkompetenzen:
    • Herstellung kundenspezifischer Stanz- und Biegeteile sowie von Baugruppen, die Stanz- und Biegeteile enthalten.
      Werkzeuge werden im eigenen Haus konstruiert und gebaut.
      Technische Beratung des Kunden in der Entwicklungsphase.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Sonstige Komponenten
      • Elektrotechnik und Elektronik: Elektronische Bauelemente
      • Maschinenbau: Steuerungstechnik und Sensorik
      • Mechatronik: Messtechnik und Sensorik
      • Mechatronik: Steuerungs-, Leit- und Regelungstechnik
    • Branchen NACE:
      • 25: Herstellung von Metallerzeugnissen
      • 25.5: Herstellung von Schmiede-, Press-, Zieh- und Stanzteilen, gewalzten Ringen und pulvermetallurgischen Erzeugnissen
      • 25.50: Herstellung von Schmiede-, Press-, Zieh- und Stanzteilen, gewalzten Ringen und pulvermetallurgischen Erzeugnissen
      • 25.9: Herstellung von sonstigen Metallwaren
    • Zertifizierung:
    • DIN ISO 9001/2008, VDA 6.1

    • Zielbranchen:
    • Automobilzulieferer; Elektrotechnik; Maschinenbau Automotive suppliers,; Electronic industry;
    • Zielregionen:
      • Deutschland
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Erich Renner
      - Geschäftsführung

      Herr Alexander Distel
      - Geschäftsführung