SENSODRIVE GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2003
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 40
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • SENSODRIVE ist eine Ausgründung aus dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Wir sind darauf spezialisiert, die neuesten Entwicklungen der Antriebstechnik in eigenen oder kundenspezifischen Produkten umzusetzen. Dazu bedienen wir uns modernster Methoden des Concurrent Engineering und der Mechatronik.

      Innovation, Qualität, Kreativität und Flexibilität haben bei uns höchste Priorität. Ebenso wie die professionelle und persönliche Betreuung unserer Kunden und ein zuverlässiger Service – deshalb zählen namhafte Hersteller aus den Bereichen Raumfahrt, Robotik, Medizin-, Simulator- und Fahrzeugtechnik zu unseren Kunden.

    • Kernkompetenzen:
    • Unser umfangreiches Portfolio lässt keine Wünsche offen und bietet für jeden Kunden die passende Lösung: Force-Feedback-Systeme, vibrotaktile Mensch-Maschine-Schnittstellen, Motorregler, Sensorantriebe, Ventilantriebe, Linearantriebe, Laborroboter, Prüfstände, Drehmomentsensoren und Rundtakttische.

      Die Sensorantriebe haben das Leichtbaurobotergelenk des DLR zum Vorbild. Durch Optimierung jeder einzelnen Komponente sind die Sensorantriebe an Kompaktheit und Leistung nicht zu überbieten. Davon ausgehend, dass die Nachfrage nach solchen intelligent (drehmoment-)geregelten, hochintegrierten Leichtbau-Antrieben für unterschiedlichste Anwendungsbereiche – insbesondere Fahrzeugtechnik, Flugzeugbau, Robotik und bei Werkzeugmaschinen - in Zukunft noch enorm steigen wird, entwickeln wir unsere Produkte ständig weiter.

      Gerne entwickeln wir für Sie nach Ihren individuellen Vorstellungen und liefern so zu 100% kundenspezifisch.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Antriebstechnik
      • Mechatronik: Optoelektronik
      • Neue Werkstoffe: Mess-, Prüf-, Analysentechnik
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO 9001:2015

    • Zielbranchen:
    • Automatisierungstechnik, Automotive, Medizintechnik, Simulatorenbau, Raumfahrt, Fahrzeugtechnik, Mensch-Maschine Schnitstellen
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • Wir haben die notwendige Erfahrung, wir haben das umfassende Wissen und wir haben die neuesten Werkzeuge. Nutzen Sie das Know-how unserer Entwickler und Konstrukteure – es erstreckt sich von der Mechanik und der Elektronik über die Sensorik bis hin zur Regelungstechnik und der zugehörigen Software, der Modellierung und der Simulation. Überdies decken wir den kompletten Bereich der Mechatronik ab. Sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile durch unsere Innovationskraft und unsere Erfahrung. Von uns entwickelte, getestete und gefertigte Prototypen werden für unsere Kunden bis zur Serienreife geführt. Dabei halten wir uns natürlich streng an geltende Normen und Richtlinien – vor allem bei sicherheitskritischen Anwendungen. Unsere Prüfstände kommen sowohl in der Entwicklung als auch in der Serienfertigung zum Einsatz. Als Systemlieferant garantieren wir für die Serienfertigung gleich bleibend hohe Qualität, Termintreue und günstige Preise. Viele namhafte Firmen nutzen bereits unser Know-How.
    • Ansprechpartner:
    • Herr Matthias Hähnle
      - Geschäftsführung
      - Forschung & Entwicklung

      Herr Norbert Sporer
      - Geschäftsführung
      - Forschung & Entwicklung