Selas-Linde GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
    • Gründungsjahr:
    • 1948
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 90
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Prozessöfen und Spaltöfen für Raffinerien und petrochemische Anlagen; Reformer für Wasserstoff- und Synthesegasanlagen; Tauchflammverdampfer für Flüssiggas (LNG, LPG, N2, O2 etc.); Wärmerückgewinnungsanlagen; Verbrennungsanlagen für flüssige und gasförmige Rückstände; Abhitzeverwertungsanlagen

    • Kernkompetenzen:
    • Beratung und Konzeption, Verfahrenstechnik, Engineering und Projektmanagement zur Lieferung und Bau von schlüsselfertigen Anlagen, Vertragsgestaltung und Finanzierung; Projektmanagement und Ingenieurtechnik zur Auslegung; Beschaffung, Konstruktion und zum Bau von Industrieofenanlagen sowie direkt befeuerten Erhitzern

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Italienisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Anlagenbau
      • Maschinenbau: Verfahrenstechnik
      • Umwelttechnologie: Katalytische und thermische Abgas- und Abluftreinigung
      • Umwelttechnologie: Thermische Abfallverwertung und Verbrennung
    • Branchen NACE:
      • 28.21: Herstellung von Öfen und Brennern
      • 32.50: Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
      • 28.29: Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g.
      • 28.99: Herstellung von Maschinen für sonstige bestimmte Wirtschaftszweige a. n. g.
    • Zertifizierung:
    • ISO 9001

    • Zielbranchen:
    • Chemie; Petrochemie; Raffinerien; Pharmazie
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Ing. Hans Dziurda
      - Verkauf / Marketing

      Herr Tilman Weide
      - Geschäftsführung
      - Kooperation