Schwaben-Kunststoff Chemietank- und Apparatebau GmbH & Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1969
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 28
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Abluftwäscher; Behälter, Kessel und Tanks für die chemische Beanspruchung; Venturiwäscher; Chemietechnische Anlagen, Chemikalientanklager; Tanks aus Kunststoff; Apparate für die chemische Industrie; Säure- und Laugenbehälter; Luftwäscher; Kunststoffbehälter, Kunststofffässer; Behälter für chemische Beanspruchung

    • Kernkompetenzen:
    • Bau von Lagerbehältern aus Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP) für aggressive flüssige Chemikalien; Inhalt 2000l bis 8000l; Ausführung als Wickelrohr- oder als Plattenbehälter; stehend mit flachem Boden und leicht kegelförmigen Dach. Auffangvorrichtungen. Wickelrohre aus PE und PP; Chemischer Apparatebau; Planung; Bau und Montage von Chemie-Tankanlagen; Ingenieurdienstleistungen; Montage und Wartung; Abluftwäscher; techisches Behälterzubehör

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Chemie: Technische Dienstleistungen für die Chemie
      • Maschinenbau: Anlagenbau
      • Neue Werkstoffe: Kunststoffe
      • Neue Werkstoffe: Technische Dienstleistungen für die Werkstofftechnologie
      • Neue Werkstoffe: Umweltschutz und Schutzeinrichtungen
      • Umwelttechnologie: Abfallsammlung, Transport und Logistik
      • Umwelttechnologie: Abwasseraufbereitung, Kläranlagen und Schlammbehandlung
    • Branchen NACE:
      • 25.29: Herstellung von Sammelbehältern, Tanks u. ä. Behältern aus Metall
      • 22.23: Herstellung von Baubedarfsartikeln aus Kunststoffen
    • Zertifizierung:
    • Fachbetriebszulassung nach WHG § 19; Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des DIBt, Berlin Z-40.21-10; Z-40.21-221.; Fremd- und Eigenüberwachung der Produktion durch TÜV-Süd

    • Zielbranchen:
    • Chemikalienlagerung für verarbeitende Industrie; Chemikaliengroßhandel; chemische Industrie; Automobilbau und Zulieferindustrie; Kommunen; Öffentliche Hand; Anlagenbau und Umwelttechnik
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • China
      • Frankreich
      • Österreich
      • Polen
      • Spanien
      • Taiwan
      • Vereinigte Staaten
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Alexander Kalhammer
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing