Schuster Elektronik GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1960
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 11
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Wir entwickeln und produzieren Messgeräte für die Prüfung von elektrischen Bauteilen. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Prüfung von Leistungshalbleitern, wie z.B. Kennlinienmessgeräte bis 15 kV, Durchlassmessplätze bis 20000 A oder Modulmessgeräte mit 16 Kanälen. Darüber hinaus bieten wir spezielle Messgeräte für Kondensatoren, Widerstände, Kontaktwiderstand und andere Bauteile. Die Geräte finden Anwendung in Produktion, Labor und Qualitätssicherung.

    • Kernkompetenzen:
    • keine Angabe

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Mess- und Prüfgeräte
      • Elektrotechnik und Elektronik: Messgeräte außerhalb der Automation
      • Elektrotechnik und Elektronik: Technische Dienstleistungen für die Elektrotechnik und Elektronik
      • Neue Werkstoffe: Mess-, Prüf-, Analysentechnik
    • Branchen NACE:
      • 26.51: Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Hersteller elektrischer Bauteile
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Italien
      • Spanien
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Armin Rech
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Forschung & Entwicklung

      Frau Gabriele Rech
      - Geschäftsführung