rocom GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
    • Gründungsjahr:
    • 1993
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 10
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Das Systemhaus entwickelt in enger Zusammenarbeit mit Praktikern aus verschiedenen sozialen Fachdiensten nutzerfreundliche und maßgeschneiderte Softwarelösungen für das Sozialwesen.

    • Kernkompetenzen:
    • Die wichtigsten Softwareprodukte der rocom sind:

      - Tau-Office Vormundschaftsgerichtshilfe: Verwaltungssoftware für die Vormundschaftsgerichtshilfe der Betreuungsbehörden
      - BetreuungsPrüfer: Prüfung von Betreuerabrechnungen im Vormundschaftsgericht
      - Tau-Office Schuldnerberatung
      - Tau-Office BetreuungsManager: für Betreuungsvereine/ -gemeinschaften, Berufsbetreuer, Anwaltskanzleien
      - Tau-Office Schwangerenberatung
      - Tau-Office Migrationsberatung
      - Tau-Office Wohnungslosenhilfe
      - Web-Case.Net: für Projektmanagement (z.B. Katastrophenhilfe) via Internet.

      Die rocom nutzt Internettechnik für die Praxis des Sozialwesens. So erfüllt das Unternehmen die Bedürfnisse der Kunden nach Zeit und Kosten sparenden Lösungen.

      Zugleich konzentrieren sich die Experten v.a. auf die sinnvolle Verknüpfung ihres Spezialwissens mit einer übersichtlichen Programm-Konzeption und einer nutzerfreundlichen Software-Ergonomie.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Datenbanksysteme, Datenverwaltung
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: IT Dienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Informationsverarbeitungsdienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Internetdienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Softwaredienstleistungen
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Betreuungsvereine, Betreuungsgemeinschaften, Berufsbetreuer, Rechtanwaltskanzleien, Betreuungsbehörden und -stellen, soziale Beratungsstellen (Schuldnerberatung, Migrationsberatung, Schwangerenberatung, Wohnungslosenhilfe)
    • Zielregionen:
      • Deutschland
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Inf. (FH) Jens-Peter Riedl
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation