Quickstep GmbH, Germany

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
    • Gründungsjahr:
    • 2007
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 9
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Produktionstechnologie Faserverbundtechnik, out-of-autoclave F&E Dienstleistungen

    • Kernkompetenzen:
    • Faserverbundwerkstoffe Herstellverfahren Produktionstechnologien Forschung und Entwicklung Polymertechnik out-ot-autoclave Innovation

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Finnisch
      Französisch
      Hindi
      Italienisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Abgassystem-Komponenten
      • Luft- und Raumfahrtindustrie & Satellitennavigation : Luftfahrzeug-Strukturen
      • Luft- und Raumfahrtindustrie & Satellitennavigation : Luftfahrzeug-Werkstoffe
      • Neue Werkstoffe: Verbundwerkstoffe
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Luft- und Raumfahrtindustrie Automobilindustrie Militär und Abwehrsektor Zulieferer der Luft- und Raumfahrt-, Automobil, sowie Militärindustrie Aerospace Automotive Devence Supplier to Aerospace, Automotive, and Defence Industry
    • Zielregionen:
      • Australien
      • China
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Malaysia
      • Österreich
      • Russische Föderation
      • Spanien
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • Forschung und Entwicklungsprojekte im Bereich out-of-autoclave, Schnellaushärtung, Herstellprozesse und Ballistik für die Faserverbundindustrie Entwicklung von automatisierten Produktionslinien für die Herstellung von Faserverbundtechnologien Innovative, neue Produktionstechnologien für Faser-Kunststoff-Verbunde Kosteneinsparung für Herstellprozesse für die Faserverbundindustrie
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Jens Schlimbach
      - Geschäftsführung
      - Forschung & Entwicklung