POLYTAN Sportstättenbau GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1969
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 250
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Kunstrasen; Sporthallenböden-Schutzbeläge;
      Kunstrasen; Leichtathletikbeläge; Sportbeläge; Fußballrasen;
      Hockeyrasen; Fallschutzbeläge;

    • Kernkompetenzen:
    • Lieferung und Einbau von Sportbelägen; Kunstrasen;
      Leichtathletikanlagen; Fallschutzbeläge;

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
      Russisch
      Schwedisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Chemie: Kunststoffe in Primärformen
      • Neue Werkstoffe: Elastomere
      • Neue Werkstoffe: Fasern und Textilien
      • Neue Werkstoffe: Klebstoffe und Dichtungsmaterialien
      • Neue Werkstoffe: Kunststoffe
    • Branchen NACE:
      • 22.1: Herstellung von Gummiwaren
      • 22.2: Herstellung von Kunststoffwaren
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Sport; Sportanlagenbau
    • Zielregionen:
      • Algerien
      • Argentinien
      • Aserbaidschan
      • Bahrain
      • Chile
      • China
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Italien
      • Japan
      • Korea, Demokratische Volksrepublik
      • Litauen
      • Malaysia
      • Marokko
      • Nigeria
      • Norwegen
      • Österreich
      • Peru
      • Russische Föderation
      • Schweden
      • Schweiz
      • Singapur
      • Südafrika
      • Tschechische Republik
      • Vatikanstadt
      • Vereinigte Arabische Emirate
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Mathias Schwägerl
      - Geschäftsführung

      Herr Markus Diemling
      - Geschäftsführung

      Herr Sebastian Karrer
      - Geschäftsführung