Peter Barthel & Wilhelm Schmidthals GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1988
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 4
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Die Geschichte der Firma beginnt im Jahr 1933 mit der Produktion von Röntgenfilmkassetten durch Wilhelm Schmidthals. Seitdem ist die Firma auf dem Gebiet des Röntgenzubehörs in der Medizintechnik als Hersteller und Großhändler tätig. Neben dem Zubehör aus Metall wird auch Röntgenpapierbedarf für Identifizierung und Archivierung gefertigt.
      In Ergänzung zum Engagement in der Medizintechnik bedienen wir auch Kunden aus den Gebieten der industriellen Materialprüfung und LifeSciences (z.B. Röntgenkassetten für die Autoradiographie; Chemietaschenrechner "chemcode®")

      Gegenwärtig laufen mehrere Projekte zur Erweiterung der Produktpalette und Erschließung neuer Marktsegmente (z.B. Projekte zur industriellen Materialprüfung).

    • Kernkompetenzen:
    • keine Angabe

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Medizintechnik: Röntgenstrahldiagnose und -therapie
    • Branchen NACE:
      • 26.6: Herstellung von Bestrahlungs- und Elektrotherapiegeräten und elektromedizinischen Geräten
      • 17.2: Herstellung von Waren aus Papier, Karton und Pappe
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Thomas Barthel
      - Geschäftsführung