Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1953
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 670
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • · Stanz- und Biegeautomaten
      · Bearbeitungszentren
      · Flexible Montagesysteme
      · Schweißanlagen
      · NC Gewinde/Schraubeinheiten
      · Zuführtechnik
      · Motorhaspeln
      · Software
      · Industrieelektronik
      · Werkzeuge
      · Gebrauchtmaschinen


      Die umfassende Produktpalette wird durch ein großes Angebot an Service- und Dienstleistungen ergänzt.

    • Kernkompetenzen:
    • Umform- (Stanzen / Biegen), Montage- und Schweißtechnik

    • Sprachkompetenzen:
    • Dänisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
      Portugiesisch
      Russisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme
      • Mechatronik: Fertigungs- und Montagesysteme
      • Mechatronik: Werkzeugmaschinen
    • Branchen NACE:
      • 28.41: Herstellung von Werkzeugmaschinen für die Metallbearbeitung
      • 28.99: Herstellung von Maschinen für sonstige bestimmte Wirtschaftszweige a. n. g.
      • 28.29: Herstellung von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g.
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO 9001:2000

    • Zielbranchen:
    • · Fahrzeug / KFZ-Technik · Elektrotechnik / Elektronik · Eisen-, Blech- und Metallwaren · Kontakte / Steckverbinder · Federn / Wicklungen · Beschläge · Verbindungstechnik · Registraturtechnik
    • Zielregionen:
      • China
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Italien
      • Vereinigte Staaten
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Manfred Grundner
      - Geschäftsführung

      Herr Mathias Bihler
      - Geschäftsführung