numares AG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2004
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 25
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • NMR-Spektroskopie basierte Technologieplattform (High-Throughput Screening-Fähigkeit) mit entsprechender Bioinformatik-Auswertung nach patentierten Verfahren für:

      Anwendungsbereich Metabonomics im Umfeld von präklinischen/ klinische Studien und personalisierter Medizin und Therapie (z.B. Risikoanalyse von Zivilisationskrankheiten Entwicklung von Diagnostik-Tests (z.B. im Bereich Onkologie, Nephrotoxizität, Stoffwechselkrankheiten etc.)

      Anwendungsbereich Pflanzen- und Saatgutanalyse
      Qualitätssicherung und -optimierung von Inhaltsstoffen und pflanzlichen Rohstoffen, Unterstützung bei der Züchtung (Kandidatenauswahl) widerrstandsfähiger Pflanzen mit ausgewählten Eigenschaften

      Anwendungsbereich Biogasanalytik: Optimierung und Analyse von Biogasanlagen hinsichtlich der Mikrobiologie

      Anwendungsbereich Pharma/Chemie/Feinchemie/Lebensmittel: Analytik (Qualitäts- und Identitätsprüfung) von Arzneimitteln, Chemikalien und Lebensmitteln. Methodenetablierung und -validierung nach Pharmakopöen

    • Kernkompetenzen:
    • analytische NMR-Sektroskopie
      Spezialentwicklungen je nach Kundenanforderung
      NMR- Hochfeldgeräte
      Multiparameteranalyse
      Softwareentwicklung
      Diagnostische Tests

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Biotechnologie: Agrobiotechnologie für Pflanzen
      • Biotechnologie: Analytik und Separationstechnologie
      • Biotechnologie: Auftragsforschung (CRO) und Auftragsproduktion (CMO)
      • Biotechnologie: Bioinformatik und Cheminformatik
      • Biotechnologie: Lebensmittel und Ernährung (inkl. Diagnostik)
      • Biotechnologie: Molekulardiagnostika für den Humanbereich
      • Energietechnik: Biokraftstoffe und Biomasse
      • Umwelttechnologie: Regenerative Energien
    • Branchen NACE:
      • 71: Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung
      • 71.2: Technische, physikalische und chemische Untersuchung
      • 71.20: Technische, physikalische und chemische Untersuchung
      • 86: Gesundheitswesen
      • 86.9: Gesundheitswesen a. n. g.
      • 86.90: Gesundheitswesen a. n. g.
    • Zertifizierung:
    • EN ISO 13485:2003
      ISO 9001:2008
      GMP Compliance as a testing laboratory according to sect 64 German Drug Law (AMG).

    • Zielbranchen:
    • Pharmazeutische Industrie Chemische Industrie Medizin Diagnostik Lebensmittel Saatgut Pflanzenzucht Bioprozesskontrolle Biogas Feinchemie Qualitätssicherung Medizinprodukte Erneuerbare Energien
    • Zielregionen:
      • Albanien
      • Andorra
      • Armenien
      • Belarus
      • Belgien
      • Bosnien und Herzegowina
      • Bulgarien
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Estland
      • Finnland
      • Frankreich
      • Georgien
      • Griechenland
      • Irland
      • Island
      • Italien
      • Kroatien
      • Lettland
      • Liechtenstein
      • Litauen
      • Luxemburg
      • Malta
      • Mazedonien, ehemalige jugoslawische Republik
      • Moldau, Republik
      • Monaco
      • Niederlande
      • Norwegen
      • Österreich
      • Polen
      • Portugal
      • Rumänien
      • Russische Föderation
      • San Marino
      • Schweden
      • Schweiz
      • Serbien
      • Slowakei
      • Slowenien
      • Spanien
      • Tschechische Republik
      • Ukraine
      • Ungarn
      • Vatikanstadt
      • Vereinigtes Königreich
      • Zypern
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Dr. Sabine Hahn
      - Verkauf / Marketing
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation

      Herr Dr. Volker Pfahlert
      - Geschäftsführung

      Herr Dr. Fritz Huber
      - Geschäftsführung