Netzsch-Gerätebau GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1962
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 200
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Thermoanalytische Geräte für Forschung und Qualitätskontrolle im Kunststoffsektor, der chemischen Industrie, im Bereich der anorganischen Werk- und Baustoffe sowie der Umweltanalytik und Geräte zur Bestimmung thermophysikalischer Eigenschaften an Feststoffen, Schmelzen und Flüssigkeiten.
      Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC/DTA), Thermogravimetrie (TG), Dilatometrie (DIL), Dynamisch-mechanische Analyse / Dynamisch-Mechanisch-Thermische Analyse (DMA / DMTA), Adiabatische Kalorimetrie, Simultane Thermische Analyse (STA), Dielektrische Analyse (DEA), Wärmeleitfähigkeitsbestimmung / Temperaturleitfähigkeitsbestimmung (LFA / GHP / HFM / TCT)

    • Kernkompetenzen:
    • Bei Fragen zur Thermischen Analyse und bei der Bestimmung Thermophysikalischer Eigenschaften führt kein Weg an NETZSCH vorbei. Basierend auf mehr als 50 Jahren Applikationserfahrung, einer modernen breiten Produktpalette und umfassenden Serviceleistungen erarbeiten wir für Sie eine Lösung, die Ihren Anforderungen gerecht wird.

      Der Geschäftsbereich Analysieren & Prüfen der NETZSCH-Gruppe umfasst das komplette Programm thermoanalytischer Geräte für Forschung und Qualitätskontrolle im Kunststoffsektor, der chemischen Industrie, im Bereich der anorganischen Werk- und Baustoffe sowie der Umweltanalytik und Geräte zur Bestimmung thermophysikalischer Eigenschaften an Feststoffen, Schmelzen und Flüssigkeiten.

      NETZSCH Analysieren & Prüfen investiert seine langjährige Erfahrung immer wieder in innovative Neuentwicklungen und Spitzentechnologien, konzipiert für die heutigen Applikationsaufgaben in der Materialforschung und -entwicklung, Qualitätssicherung und Prozessoptimierung.

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
      Koreanisch
      Polnisch
      Portugiesisch
      Russisch
      Schwedisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Mess- und Prüfgeräte
      • Chemie: Technische Dienstleistungen für die Chemie
      • Elektrotechnik und Elektronik: Messgeräte außerhalb der Automation
      • Maschinenbau: Prüfmaschinen
      • Medizintechnik: Anaesthesie, Beatmung, Wiederbelebung
      • Neue Werkstoffe: Mess-, Prüf-, Analysentechnik
      • Umwelttechnologie: Messtechnik und Analysentechnik
    • Branchen NACE:
      • 26: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen
      • 26.5: Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen; Herstellung von Uhren
      • 26.51: Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen
    • Zertifizierung:
    • Softwareentwicklung

    • Zielbranchen:
    • F&E, QS, Polymerindustrie, Pharmazie/Kosmetik/Lebensmittelindustrie, Metall-/Elekto-/Keramik-/Glas-/Baustoffindustrie R&D, Quality Assurance, Polymer Industry, Pharmaceutical/Cosmetic/Food Industry, Metal/Electronic/Ceramic/Glass/Building Industry
    • Zielregionen:
      • Brasilien
      • China
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Korea, Republik
      • Russische Föderation
      • Vereinigte Staaten
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Jürgen Blumm
      - Geschäftsführung

      Herr Dr. Thomas Denner
      - Geschäftsführung