NCP engineering GmbH Network Communications Products

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1986
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 44
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • NCP bietet mit 'Secure Communications' ein komplettes Produkt- und Serviceportfolio für High Security Remote Access-Lösungen zum Schutz vor Hackerattacken und Industriespionage an. State-of-the-Art Security-Technologien wie Datenverschlüsselung, Virtual Private Networks (VPN) und elektronische Zertifikate in einer Public Key Infrastructure (PKI) sind integrativer Bestandteil der Lösungen.

      Es entstand eine modulare, hochskalierbare Produktpalette, die einerseits individuellen Bedürfnissen beliebig angepasst werden kann und in die andererseits neue Technologien jederzeit implementierbar sind. Das betrifft beispielsweise Betriebssysteme, Verschlüsselungsalgorithmen, VPN-Tunneling-Technologien, Standards bei elektronischen Zertifikaten, neue Übertragungstechnologien und -protokolle etc.

      Die Produkte:
      - NCP Secure Client und NCP Secure Server
      - NCP Secure Administration Tools
      - NCP Secure High Availability Services

    • Kernkompetenzen:
    • NCP entwickelt Software für die hochsichere, wirtschaftliche Datenkommunikation über das Internet und allen öffentlichen Wählnetze. Im Mittelpunkt steht die Vernetzung von stationären und mobilen Endgeräten (Desktops, Notebooks, Laptops, PDAs, Smartphones etc.), Filial- sowie Niederlassungsnetzen mit der Firmenzentrale.
      Seit der Gründung in 1986 nimmt NCP eine Pionierstellung im Bereich Remote Access ein. Auf der Grundlage der Kernkompetenzen in den Bereichen Security und Communications bietet NCP mit Secure Communications ein komplettes Produkt- und Serviceportfolio für High Security Remote Access-Lösungen zum Schutz vor Hackerattacken und Industriespionage.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: IT Security
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Kommunikationssoftware
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Netzwerkkomponenten und -software
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Software und Games
    • Branchen NACE:
      • 62: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
    • Zertifizierung:
    • Geprüft und zugelassen vom BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie) für das Projekt Informationsverbund Bonn Bonn (IVBB).
      Überprüfung und Zulassung von der Datev eG für den hausinternen Einsatz.

    • Zielbranchen:
    • Die Lösungen von NCP sind branchenunabhängig. Zielgruppen sind mittelständische und große Unternehmen aus Industrie, Handel und Finanzdienstleistung sowie staatliche Einrichtungen.
    • Zielregionen:
      • Australien
      • Belgien
      • China
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Fidschi
      • Finnland
      • Frankreich
      • Indien
      • Indonesien
      • Irak
      • Italien
      • Kuwait
      • Luxemburg
      • Malaysia
      • Neuseeland
      • Niederlande
      • Norwegen
      • Österreich
      • Papua-Neuguinea
      • Philippinen
      • Polen
      • Portugal
      • Rumänien
      • Schweden
      • Schweiz
      • Spanien
      • Taiwan
      • Thailand
      • Ungarn
      • Vereinigte Arabische Emirate
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
      • Vietnam
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Beatrice Dietrich
      - Geschäftsführung

      Herr Jürgen Hönig
      - Verkauf / Marketing

      Frau Daniela de Martini
      - Einkauf

      Herr Peter Söll
      - Geschäftsführung