Mikrogen GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1989
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 115
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Hauptarbeitsgebiet der MIKROGEN GmbH ist die Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Testsystemen für die medizinische Diagnostik, auf der Basis rekombinanter Antigene. Die Forschung und Entwicklung konzentriert sich derzeit vor allem auf bakterielle und virusinduzierte Infektionskrankheiten. Durch die Verwendung rekombinanter Antigene werden falsch positive Ergebnisse, wie sie bei konventionellen Antigenpräparationen aufgrund von Kreuzreaktionen auftreten, eindeutig reduziert. Durch die Fokussierung auf immundominante Erregerantigene kann darüberhinaus die Sensitivität deutlich erhöht werden.
      Technologien
      Gentechnische Entwicklung von bakteriellen Expressionsystemen für bakterielle und viralen Antigenen.
      Hoch-effiziente Produktion und Reinigung von rekombinanten sowie Lysat-Antigenen im großen Maßstab.
      Entwicklung und Produktion von modernen Western-Blot, Line-Assay, ELISA und Schnelltest Testsystemen.

    • Kernkompetenzen:
    • Die ausführliche und gründliche Evaluierung von Testsystemen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Experten und wissenschaftlichen Instituten ist die Grundlage für zuverlässige Diagnosen. MIKROGEN entwickelt, produziert und vertreibt Testsysteme für die medizinische Labordiagnostik im Bereich der bakteriellen und virusinduzierten Infektionskrankheiten sowie Autoimmunerkrankungen. Unsere innovativen Produkte sind führend im Markt der medizinischen Labordiagnostik. MIKROGEN verbindet gentechnologisches Know-how mit wissenschaftlichem Background und konsequenter Kundenorientierung

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Biotechnologie: Molekulardiagnostika für den Humanbereich
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Erwin Soutschek
      - Geschäftsführung