Metallwarenfabrik Walter H. Becker GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1946
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 65
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Bewegliches Mobiliar und Festeinbauten für Krankenhäuser
      aus pulverbeschichtetem Stahl und Chromnickelstahl.
      Einsatzbereiche sind anspruchsvolle, medizintechnisch genutzte Räume und Abteilungen wie Operationstrakt, Zentralsterilisation, Ambulanz, Entbindungsstation und Fachabteilungen wie Endoskopie und Urologie.

      Dauerbeanspruchung, hygienische Kriterien und systematische Funktionalität sind die Herausforderungen, die wir meistern müssen. Es beginnt mit der Materialauswahl und der Verarbeitung, geht über das Design, hundertprozentig abgestimmt auf das Einsatzgebiet und endet schließlich bei der präzisen Montage.

    • Kernkompetenzen:
    • Schranksysteme aus Stahl und Edelstahl
      Modulare Klinik-Schranksysteme M9 und M11
      Regale und Packtische
      Modulare Schneid- und Packarbeitsplätze
      Lagerung, Transport und Bereitstellung von Sterilgut
      Narkose- und Verbandwagen
      Mobiliar für OP und Ambulanz
      OP-Hocker und Fahrdrehsessel
      Istrumenten- und Gerätetische
      Mobiles Regalsystem

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Medizintechnik: Krankenhausausstattung
    • Branchen NACE:
      • 43.32: Bautischlerei und -schlosserei
      • 33.11: Reparatur von Metallerzeugnissen
      • 25.12: Herstellung von Ausbauelementen aus Metall
      • 31: Herstellung von Möbeln
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO 9001

    • Zielbranchen:
    • Europa Naher und Mittlerer Osten Asien Afrika
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Claus Utermann
      - Geschäftsführung
      - Einkauf

      Herr Hans Werner Becker
      - Geschäftsführung