MERK Timber GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1867
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 190
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • - Leno Brettsperrholz,
      - Kerto Furnierschichtholz,
      - FinnJoist-Stegträger,
      - FinnFrame Holzrahmenbauwände,
      - FinnRoof Dachelemente,
      - Holzwerkstoffplatten,
      - Kerto Rippen- und Hohlkastenelemente,
      - Verbindungstechnik,
      - Werkzeuge,
      - Ingenieurholzbau,
      - Holz-Glas-Fassaden-Konstruktionen,
      - Lärmschutzwände

    • Kernkompetenzen:
    • - Beratung, Entwicklung und Ausführung von Holzbauprojekten,
      - Lösungen für energieeffizientes Bauen,
      - Planung, Fertigung und Lieferung individueller Elemente nach Kundenwunsch,
      - Kombinierung verschiedener Systeme zu ganzheitlichen Holzbaulösungen für den Wohnungsbau, Nicht-Wohnungsbau und Sanierung
      - Planung, Herstellung und Lieferung von Holzbausystemen, insbesondere Leno Brettsperrholz und FinnFrame

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Bauwirtschaft: Bauberatung, Bauplanung, Bauleitung
      • Bauwirtschaft: Bauelemente
      • Bauwirtschaft: Energiesparendes Bauen
      • Bauwirtschaft: Fassadenbau
      • Bauwirtschaft: Fertigteilbauten, Baufertigteile
      • Bauwirtschaft: Gebäudesanierung, Bautenschutz
      • Bauwirtschaft: Holzbau, Zimmerei
      • Forst- und Holzwirtschaft: Holzbau, Zimmerei
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Architekten
    • Branchen NACE:
      • 16.23: Herstellung von sonstigen Konstruktionsteilen, Fertigbauteilen, Ausbauelementen und Fertigteilbauten aus Holz
      • 43.91: Dachdeckerei und Zimmerei
      • 43.32: Bautischlerei und -schlosserei
      • 43.9: Sonstige spezialisierte Bautätigkeiten
    • Zertifizierung:
    • - PEFC/04-31-0571
      - AMS (Arbeitsschutz Bau Berufsgenossenschaft),
      - Herstellerqualifikation zum Schweißen von Stahlbauten nach DIN 18800-7X2002-09 - Klasse C;
      - Leimgenehmigung A,
      - Leimgenehmigung C zum Herstellen von LenoTec


    • Zielbranchen:
    • - Öffentliche Auftraggeber - Private Auftraggeber - Gewerbe
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Irland
      • Italien
      • Niederlande
      • Österreich
      • Schweiz
      • Spanien
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Ing. Olaf Demuth
      - Geschäftsführung

      Herr Dipl.-Ing. Jörn Beckmann
      - Geschäftsführung

      Herr Christoph Zimmermann
      - Geschäftsführung