MAN Diesel & Turbo SE

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1924
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 400
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Mit den Geschäftsbereichen Marine Engines & Systems, Turbomachinery, Power Plants und After Sales ist MAN Diesel & Turbo einer der weltweit führenden Hersteller in den jeweiligen Bereichen. Von Hilfsmotoren bis zu Zweitaktmotoren für riesige Containerschiffe, von kleineren Aggregaten bis zu schlüsselfertigen Dieselkraftwerken, von einzelnen Verdichtern und Turbinen bis zu vollständigen Maschinensträngen für verschiedenste Anwendungen in der Industrie – MAN Diesel & Turbo bietet die passende Produktlösung für jede Anwendung. Unter der Marke MAN PrimeServ erhalten Kunden weltweite After-Sales-Dienstleistungen.

    • Kernkompetenzen:
    • Maßgeschneiderte Chemie-Reaktorsysteme, Apparate und Anlagenkomponenten - von der Entwicklung, über Projektierung und Fertigung bis zur Lieferung, Montage, Inbetriebnahme und Übergabe an den Kunden - werden auf der Grundlage mehr als 50- jähriger Erfahrung und nahezu 700 weltweit gelieferten Reaktorsystemen zuverlässig und termintreu realisiert.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Antriebstechnik
      • Maschinenbau: Kraftmaschinen und Solaranlagen
      • Maschinenbau: Schiffbau- und Offshore-Technik
      • Mechatronik: Aktorik
    • Branchen NACE:
      • 28: Maschinenbau
      • 32: Herstellung von sonstigen Waren
      • 32.5: Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
      • 32.50: Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
      • 33: Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen
      • 33.2: Installation von Maschinen und Ausrüstungen a. n. g.
      • 33.20: Installation von Maschinen und Ausrüstungen a. n. g.
    • Zertifizierung:
    • ASME, TÜV, China Standard, French-Code (CODAP), EXXON-Basic Practices, etc.

    • Zielbranchen:
    • Chemie, Petrochemie, Raffinerien, Forschungsinstitute
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • Brasilien
      • China
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Indien
      • Israel
      • Japan
      • Korea, Republik
      • Mexiko
      • Niederlande
      • Norwegen
      • Österreich
      • Portugal
      • Rumänien
      • Saudi-Arabien
      • Schweiz
      • Singapur
      • Slowakei
      • Südafrika
      • Taiwan
      • Tschechische Republik
      • Türkei
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Hans-O. Jeske
      - Geschäftsführung

      Herr Dr. Uwe Lauber
      - Geschäftsführung

      Herr Franz Kufner
      - Verkauf / Marketing

      Herr Dr. Wolfgang Schuster
      - Verkauf / Marketing