Ludwig Hunger Maschinenfabrik GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1970
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 60
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Bremsenprüfstände; Bremseninstandsetzungs-Maschinen, Fahrwerksvermessung, Klimaserviceanlagen;
      Lohnarbeit für die mechanische Bearbeitung von Teilen und Komponenten

    • Kernkompetenzen:
    • Mechanische Bearbeitung, spanende Bearbeitung, Drehen, Fräsen, Schleifen, Schweißen, Montieren, Beratung, Planung, Herstellung, Verkauf und Service von Werkstattausrüstung

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Bremssystem-Komponenten
      • Automobilindustrie: Fahrwerk-Komponenten
      • Automobilindustrie: Heiz- und Lüftungssystem-Komponenten
      • Maschinenbau: Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme
      • Mechatronik: Fertigungs- und Montagesysteme
      • Mechatronik: Werkzeugmaschinen
    • Branchen NACE:
      • 28.12: Herstellung von hydraulischen und pneumatischen Komponenten und Systemen
      • 28.49: Herstellung von sonstigen Werkzeugmaschinen
      • 26.51: Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO 9000

    • Zielbranchen:
    • Lohnfertiger für Fahrzeughersteller (MAN, Scania, Daimler-Chrysler), Werkzeugmaschinen-Hersteller (Heller, Stama, Gildemeister) und andere Maschinenbauer Weltweit, feste Händler in über 40 Ländern
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Thomas Hunger
      - Geschäftsführung
      - Kooperation

      Herr Markus Hunger
      - Geschäftsführung