LÖMI GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1991
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 22
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Hersteller von verfahrenstechnischen Anlagen zum Umgang mit Lösemitteln:
      - Explosionsgeschützte Anlagentechnik (nach ATEX-Richtlinie 94/9/EG)
      - Vakuumtechnik, Vakuumdestillation
      - Anlagen zur Lösemittelrückgewinnung
      - Anlagen zur Entbinderung (debinding) von MIM-/CIM-Spritzgussteilen (Lösemittelentbinderung, Wasserentbinderung)
      - Anlagen zur Metallspanentölung
      - Anlagen zur Rückgewinnung von Kühlschmierstoffen
      - Anlagen zur Prozesswasser-Aufbereitung
      - Kundenspezifische Projektierung von Sonderanlagen zum Umgang mit Lösemitteln

    • Kernkompetenzen:
    • - Explosionsgeschützte Anlagentechnik (nach ATEX-Richtlinie 94/9/EG)
      - Vakuumtechnik, Vakuumdestillation
      - Lösemittelrückgewinnung
      - Lösungsmittelrückgewinnung
      - MIM-/CIM-Entbinderungsöfen (Lösemittelentbinderung / Lösemittelextraktion, Wasserentbinderung)

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Portugiesisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Anlagenbau
      • Maschinenbau: Reinigungssysteme
      • Maschinenbau: Technische Dienstleistungen für den Maschinenbau
      • Maschinenbau: Verfahrenstechnik
      • Umwelttechnologie: Recycling und Kreislaufwirtschaft
      • Umwelttechnologie: Technische Dienstleistungen für die Umwelttechnologie
    • Branchen NACE:
      • 28: Maschinenbau
      • 33: Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen
      • 72: Forschung und Entwicklung
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Industries: Automotive Aerospace Chemical | plastics processing Optical | glass processing Surface technology | coating Electronics | semiconductors | printed circuit boards (PCBs) Printing | printing plate | paint and varnish Medical Pharmaceutical
    • Zielregionen:
      • Australien
      • Belarus
      • Belgien
      • China
      • Deutschland
      • Dominikanische Republik
      • Estland
      • Griechenland
      • Italien
      • Lettland
      • Litauen
      • Luxemburg
      • Malaysia
      • Niederlande
      • Österreich
      • Polen
      • Portugal
      • Rumänien
      • Russische Föderation
      • Schweiz
      • Singapur
      • Tschechische Republik
      • Türkei
      • Ungarn
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • Wir suchen weltweit Handelsvertretungen.
    • Ansprechpartner:
    • Herr José M. Dias Fonseca
      - Geschäftsführung
      - Einkauf
      - Forschung & Entwicklung

      Herr Christian Ferreira Marques
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation