Limab GmbH

Unternehmen

    • Straße:
    • Mitterlängstr. 28
    • PLZ, Ort:
    • 82178 Puchheim
    • Landkreis / Reg.-Bezirk:
    • Fürstenfeldbruck / Reg.-Bez. Oberbayern
    • Telefon:
    • +49 89 840583-20
    • Telefax:
    • +49 89 840583-21
    • E-Mail:
    • info@limab.de
    • Homepage:
    • http://limab.de
    • Routing:
    • Key Technologies Maps
    • Firmentyp:
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2000
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 4
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • LIMAB liefert seit 1979 berührungslose Lasermesstechnik an die Industrie. Unser Serviceangebot wird durch Fernwartungssysteme und lokale Niederlassungen unterstützt.Unsere Produktschwerpunkte sind Messsensoren und Messsysteme zur Prozesskontrolle und Qualitätssicherung. Diese finden Einsatz in der Stahlindustrie, Holzindustrie, Gipsplatten-industrie und der Plattenindustrie, sowie dem Maschinenbau.Die berührungslose Lasermesstechnik ermöglicht eine In-Line Erfassung von Dimensions- und Qualitätsmerkmalen auch bei hohen Temperaturen, staubbelasteter Umgebung und bei hoher Produktionsgeschwindigkeit. Die Sensoren sind mit Mikroprozessoren ausgerüstet und erledigen die Datenverarbeitung direkt in Anschluss an die Datenerfassung während der Produktion in der Produktionslinie. Dadurch wird die Messgenauigkeit optimiert, die Weiterverarbeitung der Messdaten und die Datenübertragung an übergelagerte Steuerungs- und Visualisierungssysteme vereinfacht.

    • Kernkompetenzen:
    • LIMAB liefert seit 1979 berührungslose Lasermesstechnik an die Industrie. Unser Serviceangebot wird durch Fernwartungssysteme und lokale Niederlassungen unterstützt.Unsere Produktschwerpunkte sind Messsensoren und Messsysteme zur Prozesskontrolle und Qualitätssicherung. Diese finden Einsatz in der Stahlindustrie, Holzindustrie, Gipsplatten-industrie und der Plattenindustrie, sowie dem Maschinenbau.Die berührungslose Lasermesstechnik ermöglicht eine In-Line Erfassung von Dimensions- und Qualitätsmerkmalen auch bei hohen Temperaturen, staubbelasteter Umgebung und bei hoher Produktionsgeschwindigkeit. Die Sensoren sind mit Mikroprozessoren ausgerüstet und erledigen die Datenverarbeitung direkt in Anschluss an die Datenerfassung während der Produktion in der Produktionslinie. Dadurch wird die Messgenauigkeit optimiert, die Weiterverarbeitung der Messdaten und die Datenübertragung an übergelagerte Steuerungs- und Visualisierungssysteme vereinfacht.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Schwedisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Elektrotechnik und Elektronik: Automation
      • Elektrotechnik und Elektronik: Messgeräte außerhalb der Automation
      • Elektrotechnik und Elektronik: Technische Dienstleistungen für die Elektrotechnik und Elektronik
    • Branchen NACE:
      • 26: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Kroatien
      • Niederlande
      • Österreich
      • Schweiz
      • Ungarn
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Michael Karlsson
      - Geschäftsführung