Lifebridge Medizintechnik AG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1998
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 22
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Die LIFEBRIDGE Medizintechnik AG hat sich zum Ziel gesetzt, mechanische Herzkreislaufunterstützung bedeutend mehr Patienten als heute in entscheidenden Minuten ihres Lebens verfügbar zu machen.
      Das CE- und FDA-zugelassene tragbare Herz-Lungen-Unterstützungssystem LIFEBRIDGE® stabilisiert binnen weniger Minuten als extrakorporale Kreislaufunterstützung den Zustand des Patienten und übernimmt im Notfall vollständig die Funktionen von Herz und Lunge. Sei es beim Notfalleinsatz vor Ort, bei der Verlegung von einem primär versorgenden Krankenhaus ohne Herzchirurgie in eine Spezialklinik oder als Backup-System für invasive Diagnostik und interventionelle Therapie im Katheterlabor, die einfach zu bedienende LIFEBRIDGE® ermöglicht erstmals allen behandelnden Ärzten die sichere Kreislaufunterstützung zur Vermeidung von Schockfolgen.

    • Kernkompetenzen:
    • keine Angabe

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
      Japanisch
      Niederländisch
      Portugiesisch
      Russisch
      Spanisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Medizintechnik: Anaesthesie, Beatmung, Wiederbelebung
      • Medizintechnik: Kardiologie
    • Branchen NACE:
      • 32: Herstellung von sonstigen Waren
      • 32.5: Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
      • 32.50: Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Kliniken, Notfalleinrichtungen
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Italien
      • Österreich
      • Saudi-Arabien
      • Türkei
      • Vereinigte Arabische Emirate
      • Vereinigte Staaten
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Ing. Thorsten Fischer
      - Geschäftsführung