LGA Institut für Umweltgeologie und Altlasten GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2001
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 15
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Altlasten: Erkundung, Bewertung, Sanierung
      Gebäudeschadstoffe: Erkundung, Bewertung, Sanierung
      Environmental Due Diligence
      Abbruch, Geländefreimachung
      Projektmanagement, Bauüberwachung
      Umweltverträglichkeitsprüfungen
      HydrogeologieIngenieurgeologie

    • Kernkompetenzen:
    • Beratungs- und Planungsleistungen zu Schadstoffen im Boden, im Wasser, im Abfall, in Gebäuden
      Sachverständige für Altlasten, Grundwasserschäden, Gebäudeschadstoffe, TRGS 519 Asbest, BGR 129, SiGeKo

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
      Polnisch
      Rumänisch
      Schwedisch
      Spanisch
      Ukrainisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Umwelttechnologie: Altlastenerkundung, -sicherung und -sanierung
      • Umwelttechnologie: Umweltmonitoring, -analytik und -simulation
    • Branchen NACE:
      • 71: Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung
    • Zertifizierung:
    • ISO 9001
      DIN EN ISO/IEC 17025:2005
      VSU §18 BBodSchG
      TRGS 519
      TRGS 521
      BGR 128
      SiGeKo BaustellV

    • Zielbranchen:
    • Immobilienhandel, Fonds, Banken, Versicherungen, AnwälteIndustrie, Gewerbe
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Indien
      • Serbien
      • Tschechische Republik
      • Ungarn
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Geol. (Univ.) Carlo Schillinger
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Einkauf
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation

      Herr Dr. rer. nat. Dipl.-Geol. (Univ.) Jürgen Kisskalt
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Einkauf
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation