LASCO Umformtechnik GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1863
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 304
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Hydraulische Oberdruckhämmer; Gegenschlaghämmer; Spindelpressen; Hydraulische Pressen; Metallpulverpressen; Tiefziehpressen; Elektrostauchanlagen; Querkeilwalzen; Reckwalzen; Automatisierung; Gesenkpflegeeinrichtungen; Werkzeugwechselsysteme; Sondermaschinen; Pressen und Sägen für Kalksandstein und schlüsselfertige Werke; Überholungen und Umbauten auch von Fremdfabrikaten

    • Kernkompetenzen:
    • Werkzeugmaschinen und Anlagen für die Warm-, Halbwarm-, Kalt-Massivumformung und -Blechumformung sowie Pulvermetallurgie; robuste Automationen in Industriestandard; Vollautomatische Pressen für Herstellung von Kalksandstein und Steinen mit anderen silikathaltigen Zuschlagstoffen; schlüsselfertige Werke; Überholung und Modernisierung, auch von Fremdfabrikaten

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Russisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Bauwirtschaft: Baumaschinen, Werkzeuge
      • Maschinenbau: Anlagenbau
      • Maschinenbau: Bau- Baustoff- und Bergbaumaschinen
      • Maschinenbau: Robotik und Automation
      • Maschinenbau: Technische Dienstleistungen für den Maschinenbau
      • Maschinenbau: Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme
      • Mechatronik: Automatisierungstechnik
      • Mechatronik: Fertigungs- und Montagesysteme
      • Mechatronik: Robotik
      • Mechatronik: Werkzeugmaschinen
    • Branchen NACE:
      • 28.41: Herstellung von Werkzeugmaschinen für die Metallbearbeitung
      • 33.12: Reparatur von Maschinen
      • 33.20: Installation von Maschinen und Ausrüstungen a. n. g.
      • 28.92: Herstellung von Bergwerks-, Bau- und Baustoffmaschinen
    • Zertifizierung:
    • DIN ISO 9001:2000;
      WHG-Zertifikat

    • Zielbranchen:
    • Automobilzulieferer, Luftfahrt, Eisenbahntechnik, Medizintechnik, Baustoffhersteller
    • Zielregionen:
      • Belarus
      • China
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Italien
      • Österreich
      • Polen
      • Russische Föderation
      • Schweiz
      • Serbien
      • Spanien
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Herbert Rüger
      - Forschung & Entwicklung

      Herr Lothar Bauersachs
      - Geschäftsführung

      Herr Gernot Losert
      - Geschäftsführung
      - Einkauf

      Herr Dr. Stefan Erxleben
      - Verkauf / Marketing