Labor L+S AG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
    • Gründungsjahr:
    • 1987
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 217
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Die Labor L+S AG ist der Marktführer in der pharmazeutischen Mikrobiologie in Deutschland und Europa. Unsere Kernkompetenzen sind mikrobiologische Qualitätstests für Arzneimittel, Kosmetika, Futtermittel und Lebensmittel, im Einklang mit den einschlägigen Spezifikationen (Arzneibücher, § 64 LFBG (Nahrungsmittel, Rohstoffe und Erzeugnisse zur Tierernährung, Deutschland) etc., oder andere Spezifikationen.

    • Kernkompetenzen:
    • Microbiological quality tests on medicinal products, cosmetics, animal feedingstuffs, and foods, in accordance with relevant specifications (pharmacopoeias, § 64 LFBG (Food, Commodities and Animal Feedingstuffs Act, Germany) etc., or other specifications
      Biological safety tests in accordance with Ph. Eur. /USP (pyrogens, LAL, abnormal toxicity, systemic toxicity, haemolysis etc.)
      Identification of bacteria and fungi
      Insulin assay according to USP
      Microbiol./biol. assays (antibiotics, vitamins, heparins)
      Expert reports on disinfectants
      Services relating to industrial hygiene including hospital hygiene
      Cytotoxicology, phototoxicology
      Microbiological tests on water and environmental samples
      Clinical microbiology (human medicine)
      Intestinal and vaginal micro-ecology and specific clinical-chemistry tests
      Molecular biology tests
      Chemical-physical analysis in the fields of pharmaceuticals and cosmetics

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Portugiesisch
      Serbisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Biotechnologie: Technische Dienstleistungen für die Biotechnologie
      • Chemie: Technische Dienstleistungen für die Chemie
      • Umwelttechnologie: Messtechnik und Analysentechnik
      • Umwelttechnologie: Wasseraufbereitung und Hygienisierung
    • Branchen NACE:
      • 21.10: Herstellung von pharmazeutischen Grundstoffen
      • 21.20: Herstellung von pharmazeutischen Spezialitäten und sonstigen pharmazeutischen Erzeugnissen
    • Zertifizierung:
    • GMP status (checked by national authorities and FDA); Accreditation to ISO/IEC 17025; Officially accredited centre for the analysis of water in acc. with TrinkwV 2001 (Drinking Water Regulations, Germany)


    • Zielbranchen:
    • We provide Microbiological quality tests on medicinal products, cosmetics, animal feedingstuffs, and foods, in accordance with relevant specifications.
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Estland
      • Finnland
      • Griechenland
      • Monaco
      • Norwegen
      • Rumänien
      • Slowakei
      • Spanien
      • Ungarn
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Frank Böttcher
      - Geschäftsführung