Krause Maschinenbau GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2000
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 8
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • NANOTECHNOLOGIE:
      Die KHM GmbH ist ein Technologieentwicklungs-, Maschinenbau- und Lizenzvermarktungsunternehmen. Sie vermarktet selbst entwickelte und weltweit patentierte, vollkommen neue, niedrigenergetische Zerkleinerungs-Technologien wie z.B. die Nanofractor oder Ecopulser- Technologie zur tribo-chemischen Desintegration kristalliner Stoffe bis in die Nanostrukturen.

    • Kernkompetenzen:
    • Nanotechnologie
      neue, extrem niedrigenergetische Zerkleinerungstechnologie
      Nanofractor
      Ecopulser

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Nanotechnologie: Filterung im Nanometerbereich
      • Nanotechnologie: Nanokristalle, Herstellung und Verfahren
      • Nanotechnologie: Nanopartikel und Nanopartikel-basierte Beschichtungen
      • Nanotechnologie: Nanopulver, Nanopulverkeramiken, Verbundmaterialien mit Nanokristallen, Fasern oder Pulvern
      • Neue Werkstoffe: Keramik, feuerfeste Werkstoffe und Glas
      • Neue Werkstoffe: Kunststoffe
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Minenbau, Zementindustrie, Keramik, Papierfüllstoffe,
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Peter Krause
      - Geschäftsführung