komax Deutschland GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • keine Angabe
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 25
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 10 - <50 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Zuführen, Bedrucken, Ausisolieren, Prüfen) Ablängen und Abisolieren von Rund- und Flachleitern Konfektionierung von Einzelleitern (Ablängen, Abisolieren, Tüllenbestückung, Verzinnen, Crimpen) Bestückungsvollautomaten für die Bestückung von Steckern und Gehäusen Handarbeitsplätze für die Kabelverarbeitung mit Halbautomaten Spezialprodukte für den Schaltschrankbau Maschinenmodule für individuelle Verarbeitungen Produktspezifische Anwendungen Zubehör, Software und Qualitätsmessung Professioneller Service - vor und nach dem Kauf
      Elektromobilität

    • Kernkompetenzen:
    • Die Komax Gruppe ist ein global aufgestelltes Technologieunternehmen, welches sich auf Märkte im Bereich der Automatisierung konzentriert.

      Als Herstellerin innovativer und qualitativ hochstehender Lösungen für die Kabelverarbeitung, für die Fertigung von Modulen in der Photovoltaik sowie für Anlagen zur Herstellung von Anwendungen im Bereich der Selbst-medikation unterstützt Komax wirtschaftliche und sichere Fertigungsabläufe insbesondere bei Automobilzulieferern, Solarpanelherstellern und Pharmaunternehmen.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Sonstige Komponenten
      • Elektrotechnik und Elektronik: Kabel und isolierte Drähte
      • Elektrotechnik und Elektronik: Technische Dienstleistungen für die Elektrotechnik und Elektronik
      • Energietechnik: Photovoltaische Komponenten
    • Branchen NACE:
      • 46.62: Großhandel mit Werkzeugmaschinen
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe