KM Key Machinery GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2007
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 16
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Die Fa. KM Key Machinery mit Firmensitz im Süden Bayerns liefert Maschinen und Anlagen für die Recyclingtechnologie.
      Smasher: Die Maschine wird verwendet zur ersten Öffnung der gesammelten Elektrogeräte. Es werden weder schlagende noch schneidende Werkzeuge eingesetzt. Nach dem Smasher ist eine einfache Entnahme von Schadstoffen (Batterien, Kondensatoren usw.) sowie von wertvollen Materialien (Kupferkabel, Platinen usw.) möglich.
      MC Brechermühle: Kombination aus Prallzerkleinerung und optionaler Zwangsführung des Materials durch Roste. Die Maschine dient u.a. der Zerkleinerung, Aufschluss verbundener Materialien, Abreinigung
      und Verkugelung.
      N2 Separator: In einer zweistufigen Nassseparationsanlage werden die durch Shredder und/oder andere Zerkleinerungsmaschinen vorbearbeiteten Fraktionen separiert.  
      Non-Ferrous Separator: Das Wirkprinzip des Nichteisenmetallscheiders basiert auf dem Prinzip der Abstoßung zweier gleichgepolter Magnetfelder.

    • Kernkompetenzen:
    • Die Fa. KM Key Machinery mit Firmensitz im Süden Bayerns liefert Maschinen und Anlagen für die Recyclingtechnologie. Beginnend bei der Anlagenplanung und dem Projektmanagement, über die Maschinenaufstellung und Inbetriebnahme, bis zur Schulung des Anlagenpersonals, Serviceabwicklung und Prozessverbesserung, liefert die Fa. KM Key Machinery alles aus einer Hand.

      Die Anwendungsgebiete der Technologien der Fa. KM sind u. a. die Wiederverwertung von WEEE Elektro- und Elektronikalt- bzw. Schrottgeräte, SLF Shredder Leichtfraktion, Eisen und Metalle, Kunststoffgemenge sowie div. Schlacken.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Umwelttechnologie: Abfallaufbereitung und -sortierung
      • Umwelttechnologie: Recycling und Kreislaufwirtschaft
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Alexander Koslow
      - Geschäftsführung

      Herr Gert Müller
      - Geschäftsführung