Kinkele GmbH & Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1885
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 350
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Die Ochsenfurter Firma Kinkele wurde im Jahre 1885 gegründet. Von Anfang an bieten wir kundengerechte Lösungen im Maschinenbau, Apparatebau und Stahlbau auf Vertragsbasis. Zahlreiche Industrieunternehmen setzen heute statt auf Eigenfertigung auf die in der Regel günstigere, effektivere Auftragsfertigung bzw. Lohnfertigung. So hat sich Kinkele für die unterschiedlichsten Branchen zu einem der bedeutendsten Partner und Zulieferer entwickelt. Dies als Unternehmen ohne eigenes Produkt, aber ausgestattet mit einer sehr hohen Fertigungstiefe und außerordentlich großen Kapazitäten in den Bereichen Schweißen, Zerspanen, Lackieren und Montieren. Im Bereich Maschinenbau übernimmt das vielseitige und traditionsreiche Unternehmen die Fertigung, die Montage sowie den Probelauf von Sondermaschinen, Spezialmaschinen, kompletten Apparaten, Anlagen und Aggregaten mit Hydraulik- und Pneumatik-Steuerungen. Hier handelt es sich häufig um Anlagenunikate bzw. Produkte in Losgröße eins.

    • Kernkompetenzen:
    • keine Angabe

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Fertigungseinrichtungen und -werkzeuge
      • Bahntechnik: Zulieferer für Schienenfahrzeuge
      • Luft- und Raumfahrtindustrie & Satellitennavigation : Technische Dienstleistungen für die Luft- und Raumfahrt sowie Satelliten-Navigation
      • Maschinenbau: Hütten- und Walzwerkeinrichtungen
      • Maschinenbau: Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme
    • Branchen NACE:
      • 24: Metallerzeugung und -bearbeitung
      • 25: Herstellung von Metallerzeugnissen
      • 33: Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen
      • 33.2: Installation von Maschinen und Ausrüstungen a. n. g.
      • 33.20: Installation von Maschinen und Ausrüstungen a. n. g.
      • 28: Maschinenbau
    • Zertifizierung:
    • DIN-EN-ISO 9001:2008
      KTA 1401
      DIN-18800-7:2009-09
      AD2000-HP0 und 3834-2 bis 3
      DIN-EN-15085-2 CL1
      DIN 2303-Q2 Schweißzulassung wehrtechnische Produkte
      Germanischer Lloyd Schweißzulassung
      AD-W-0 bzw. TRD-100-Umstempelberechtigung
      §19-I-WHG-bis-5

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Steffen Schwerd
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing

      Herr Thomas Götz
      - Geschäftsführung

      Frau Ursula Kinkele-Kusmanoff
      - Geschäftsführung