Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Fakultät für Biologie

Institution

    • Gründungsjahr:
    • keine Angabe
    • Beschäftigte (am Standort):
    • keine Angabe
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Die Fakultät für Biologie der Universität Würzburg gliedert sich in zwei Institute mit zusammen zehn Lehrstühlen die an zwei Standorten angesiedelt sind.
      Im Gebäude des Biozentrums am Hubland ist das Theodor-Boveri-Institut mit sieben Lehrstühlen beheimatet; die drei botanischen Lehrstühle, die gemeinsam das Julius von Sachs-Institut bilden, sind zusammen mit dem Botanischen Garten auf dem Gelände am Dallenberg angesiedelt. Dazu betreibt die Fakultät noch die Ökologische Station Fabrikschleichach.
      Gegenwärtig 21 Universitätsprofessoren, 8 außerplanmäßige Professoren und 20 Privatdozenten forschen und lehren an der Fakultät für Biologie.

    • Kernkompetenzen:
    • keine Angabe

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Biotechnologie
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Prof. Dr. Markus Engstler
      - Geschäftsführung