IRSA Lackfabrik Irmgard Sallinger GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1975
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 15
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Wasserlacke, Lösemittellacke, Öle, Wachse; Pflege- und Reinigungsmittel für Parkett-, Holz-, und Korkböden; auch für Holz im Aussenbereich, OSB, Turnhallenversiegelungen; Flugzeuge; Beton- und Silo- sowie Stallbeschichtungen;
      Verarbeitungsgeräte, Maschinen, Schleifmittel für das bodenlegende Handwerh sowie für den Fachhandel

    • Kernkompetenzen:
    • keine Angabe

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Russisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Bauwirtschaft: Anstrichmittel, Lacke, Überzüge
      • Chemie: Anstrichmittel, Druckfarben, Lacke und Kitte
      • Neue Werkstoffe: Anstrichstoffe, Farben und Überzüge
    • Zertifizierung:
    • Wir entwickeln, produzieren und vermarkten Produkte zum Oberflächenschutz von Parkett- und Holzböden, Holz im Innen- und Außenbereich, Bambus, Kork, Linoleum, Beton, Silo- und Stallbeschichtungen und vieles mehr.

    • Zielbranchen:
    • Handel, Handwerk, Industrie
    • Zielregionen:
      • Belgien
      • Bulgarien
      • China
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Estland
      • Finnland
      • Frankreich
      • Griechenland
      • Indonesien
      • Irland
      • Italien
      • Lettland
      • Litauen
      • Niederlande
      • Norwegen
      • Österreich
      • Polen
      • Rumänien
      • Russische Föderation
      • Schweden
      • Schweiz
      • Slowakei
      • Tschechische Republik
      • Türkei
      • Ukraine
      • Ungarn
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Lilo Sallinger
      - Geschäftsführung