Interactive Wear AG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2005
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 8
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Wearable-Electronics und Wearable-Computing Plattformen und kundenspezifischen Komplettlösungen; Beratung von Textilunternehme zur Integration elektronischer Funktionen in textile Umgebung, z.B. Bekleidung, vom Design über Machbarkeitsstudien bis zum Prototyping; Beratung von Elektronikunternehmen, die sich im viel versprechenden Wachstumsmarkt Textilbereich engagieren wollen und die erforderlichen Komponenten und Systeme zur Realisierung der elektronischen Funktionen herstellen; Unsere Lösungen umfassen Kommunikation, Licht (LEDs), Heizen und Stromversorgung (Solar).

    • Kernkompetenzen:
    • Spezialisierter Lösungsanbieter auf dem Gebiet der Integration elektronischer Komponenten und Systeme in textile Produkte; Wir ermöglichen unseren Kunden, sich frühzeitig in künftigen Wachstumsmärkten zu positionieren; Schwerpunkte: Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Wearable-Plattformen und kundenspezifischen Wearable-Komplettlösungen in unterschiedlichen Märkten; Beratung von Textilunternehmen zur Integration elektronischer Funktionen in Kleidung

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
      Polnisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Elektrotechnik und Elektronik: Batterien
      • Elektrotechnik und Elektronik: Beleuchtungstechnik
      • Elektrotechnik und Elektronik: Elektronische Schaltungen
      • Elektrotechnik und Elektronik: Elektrowärmeanlagen
      • Elektrotechnik und Elektronik: Messgeräte außerhalb der Automation
      • Elektrotechnik und Elektronik: Unterhaltungselektronik
    • Branchen NACE:
      • 26: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen
      • 27: Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
      • 27.3: Herstellung von Kabeln und elektrischem Installationsmaterial
      • 27.32: Herstellung von sonstigen elektronischen und elektrischen Drähten und Kabeln
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Bekleidungsindustrie; Automobilindustrie; Flugzeugindustrie; Möbel und Heimtextilien
    • Zielregionen:
      • Deutschland
      • Frankreich
      • Italien
      • Österreich
      • Schweiz
      • Spanien
      • Tschechische Republik
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Andreas Röpert
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing