INTER CONTROL Hermann Köhler Elektrik GmbH & Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1964
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 160
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • INTER CONTROL bietet modulare Antriebseinheiten und Steuerungen zur solaren Nachführung von skalierbaren Parabolrinnen zur erneuerbaren Erzeugung von Hitze, Dampf und Strom in der Industrie in Ländern im Sonnengürtel der Erde;
      Anwendungen: Klärschlammtrocknung, Meerwasserentsalzung, Lebensmittelverarbeitung, Textilverarbeitung, Trinkwasserversorgung, etc. Parabolrinnen reduzieren in Kombination mit heutiger Kraftwerkstechnik (mit Öl, Gas, Kohle, Müll, Biomasse) die Betriebskosten und erhöhen die Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern deutlich.

      Regelungstechnik für Hausgeräte; Mess- und Regeltechnik; Bimetall-Temperaturregler; Temperatursicherung; Temperaturbegrenzer; Schutztemperaturbegrenzer; Thermostat; Thermorelais; Temperaturregler-/Sicherungskombination; Automation für mobile Einheiten; elektronische Steuerung für Arbeitsmaschinen; outdoor controls; digsy; CAN-Bus; CANopen-Protokoll; speicherprogrammierbare Steuerung; SPS; Programmiersoftware

    • Kernkompetenzen:
    • Automatisierte Metallbearbeitung; Design und Entwicklung von Mechanik- und Elektronikprodukten; Mechatronik; Herstellung und Programmierung von Steuerungen zur Gebäudeautomation (HVAC); Herstellung und Programmierung von Steuerungen im Außenbereich für mobile Arbeitsgeräte; Mess-, Steuer und Regelungstechnik; Design und Herstellung von Anlagen zur Automatisation von Produktionsabläufen; Sondermaschinenbau; ...

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Elektrotechnik und Elektronik: Automation
      • Energietechnik: Photovoltaische Anlagen
      • Energietechnik: Solarthermische Anlagen
      • Maschinenbau: Robotik und Automation
      • Mechatronik: Automatisierungstechnik
      • Umwelttechnologie: Abwasseraufbereitung, Kläranlagen und Schlammbehandlung
      • Umwelttechnologie: Regenerative Energien
      • Umwelttechnologie: Wassergewinnung und -versorgung
    • Branchen NACE:
      • 26.11: Herstellung von elektronischen Bauelementen
      • 26: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen
      • 26.1: Herstellung von elektronischen Bauelementen und Leiterplatten
      • 26.5: Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen; Herstellung von Uhren
      • 26.51: Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen
      • 27: Herstellung von elektrischen Ausrüstungen
      • 27.1: Herstellung von Elektromotoren, Generatoren, Transformatoren, Elektrizitätsverteilungs- und -schalteinrichtungen
      • 27.12: Herstellung von Elektrizitätsverteilungs- und -schalteinrichtungen
      • 27.9: Herstellung von sonstigen elektrischen Ausrüstungen und Geräten a. n. g.
      • 27.90: Herstellung von sonstigen elektrischen Ausrüstungen und Geräten a. n. g.
    • Zertifizierung:
    • DIN ISO 9001:2000

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
      • Ägypten
      • Algerien
      • Aserbaidschan
      • Australien
      • Iran
      • Israel
      • Italien
      • Jemen
      • Kasachstan
      • Katar
      • Kuwait
      • Namibia
      • Oman
      • Saudi-Arabien
      • Südafrika
      • Tunesien
      • Türkei
      • Usbekistan
      • Vereinigte Arabische Emirate
      • Zypern
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Joachim Klawonn
      - Kooperation

      Herr Hermann G. Köhler
      - Geschäftsführung