Institut für Rundfunktechnik GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
    • Gründungsjahr:
    • 1956
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 150
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Perfekter Klang dank digitaler Radiosignale, hochauflösende Videoübertragungen über IT-Netze, Internetinhalte auf dem Fernsehschirm: das Institut für Rundfunktechnik entwickelt die Medien- und Kommunikationstechnologien für die Zukunft. Als zentrales Forschungsinstitut der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs und der Schweiz arbeitet es an innovativen und praxisnahen Lösungen für mehr Qualität in Hörfunk, Fernsehen und den neuen Medien – Qualität, die am Ende den Nutzern zu Gute kommt.

    • Kernkompetenzen:
    • Forschung, Entwicklung, Testen, Rundfunktechnik, digitales Fernsehen, digitales Radio, HDTV, MXF, HbbTV, interaktives Fernsehen, 3D-Fernsehen, Netzwerke, Quality of Servive, Rundfunk, Studiotechnik, Raumakustik, Bauakustik, Produktionstechnik, Rundfunksysteme, Frequenzplanung, Netzplanung, Funkübertragungssysteme, digitale Dividende, Netzwerktechnologie, Informationsdienste, Frequenzmanagement

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Entwicklungsdienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Internetdienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Softwaredienstleistungen
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Software und Games
      • Medien: Technische Dienstleistungen für den Medienbereich
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • Auftragsforschung, Beratung, Gemeinsame Entwicklungsprojekte, Vergabe von Endnutzerlizenzen an Softwareprodukten, Vergabe von OEM-Lizenzen an Softwareprodukten zur Integration dieser in Ihre Produkte, Seminare und Workshops
    • Ansprechpartner:
    • Herr Franz-Josef Lehbruner
      - Verkauf / Marketing
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation

      Frau Larissa Görner
      - Verkauf / Marketing
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation

      Herr Dr. -Ing. Klaus Illgner-Fehns
      - Geschäftsführung