INGENTIS Softwareentwicklung GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1997
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 40
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Softwareentwicklung; Datenbankentwicklungen; Systemanalysen und -engineering; Consulting und Lösungen; Internet-Dienstleistungen; Web basierte Anwendungen; Application Service Providers (ASPs); Datawarehouse-Entwicklungen; Web-Entwicklung; Datenbanken und Informationssysteme; Ingentis org.manager - Organigramm Software; Ingentis easy.pes - Assessment Center Software

    • Kernkompetenzen:
    • Ingentis Softwareentwicklung GmbH mit Sitz in Nürnberg ist heute eines der innovativsten Dienstleistungsunternehmen der deutschen IT-Branche. Das Leistungsspektrum umfasst sowohl die Entwicklung maßgeschneiderter Unternehmensanwendungen als auch das Softwareengineering von Datenbanken und Internet-/Intranetapplikationen. Darüber hinaus bietet Ingentis zwei Standardprodukte im HR-Bereich:

      Ingentis org.manager – das Produkt für die automatisierte Organigrammerstellung und Visual HR-Management. Durch die offene Plug-and-Play-Architektur kann der Ingentis org.manager an alle führenden Personalwirtschaftslösungen wie z.B. SAP, Oracle, PeopleSoft, P&I und viele weitere direkt angebunden werden.
      Ingentis easy.pes - die Softwarelösung zum Planen und Auswerten von Assessment Centern und Personalentwicklungsseminaren.
      Zu den weltweit über 450 Kunden von Ingentis zählen namhafte Unternehmen wie BMW, Volkswagen, Deutsche Telekom, Siemens, Nestlé, Coca Cola und viele andere.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Russisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Datenbanksysteme, Datenverwaltung
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Internetdienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Softwaredienstleistungen
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Softwareentwicklungstools
    • Branchen NACE:
      • 62: Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie
      • 63: Informationsdienstleistungen
      • 63.1: Datenverarbeitung, Hosting und damit verbundene Tätigkeiten; Webportale
    • Zertifizierung:
    • Microsoft, SAP, Oracle

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
      • Afghanistan
      • Ägypten
      • Albanien
      • Algerien
      • Andorra
      • Angola
      • Antigua und Barbuda
      • Äquatorialguinea
      • Argentinien
      • Armenien
      • Aserbaidschan
      • Äthiopien
      • Australien
      • Bahamas
      • Bahrain
      • Bangladesch
      • Barbados
      • Belarus
      • Belgien
      • Belize
      • Benin
      • Bhutan
      • Bolivien
      • Bosnien und Herzegowina
      • Botsuana
      • Brasilien
      • Brunei Darussalam
      • Bulgarien
      • Burkina Faso
      • Burundi
      • Chile
      • China
      • Costa Rica
      • Côte d'Ivoire
      • Dänemark
      • Deutschland
      • Dominica
      • Dominikanische Republik
      • Dschibuti
      • Ecuador
      • El Salvador
      • Eritrea
      • Estland
      • Fidschi
      • Finnland
      • Frankreich
      • Gabun
      • Gambia
      • Georgien
      • Ghana
      • Grenada
      • Griechenland
      • Guatemala
      • Guinea
      • Guinea-Bissau
      • Guyana
      • Haiti
      • Honduras
      • Indien
      • Indonesien
      • Irak
      • Iran
      • Irland
      • Island
      • Israel
      • Italien
      • Jamaika
      • Japan
      • Jemen
      • Jordanien
      • Kambodscha
      • Kamerun
      • Kanada
      • Kap Verde
      • Kasachstan
      • Katar
      • Kenia
      • Kirgisistan
      • Kiribati
      • Kolumbien
      • Komoren
      • Kongo
      • Kongo, Demokratische Republik
      • Korea, Demokratische Volksrepublik
      • Korea, Republik
      • Kroatien
      • Kuba
      • Kuwait
      • Laos, Demokratische Volksrepublik
      • Lesotho
      • Lettland
      • Libanon
      • Liberia
      • Libysch-Arabische Dschamahirija
      • Liechtenstein
      • Litauen
      • Luxemburg
      • Madagaskar
      • Malawi
      • Malaysia
      • Malediven
      • Mali
      • Malta
      • Marokko
      • Marshallinseln
      • Mauretanien
      • Mauritius
      • Mazedonien, ehemalige jugoslawische Republik
      • Mexiko
      • Mikronesien, Föderierte Staaten von
      • Moldau, Republik
      • Monaco
      • Mongolei
      • Mosambik
      • Myanmar
      • Namibia
      • Nauru
      • Nepal
      • Neuseeland
      • Nicaragua
      • Niederlande
      • Niger
      • Nigeria
      • Norwegen
      • Oman
      • Österreich
      • Pakistan
      • Palau
      • Panama
      • Papua-Neuguinea
      • Paraguay
      • Peru
      • Philippinen
      • Polen
      • Portugal
      • Ruanda
      • Rumänien
      • Russische Föderation
      • Salomonen
      • Sambia
      • Samoa
      • San Marino
      • São Tomé und Príncipe
      • Saudi-Arabien
      • Schweden
      • Schweiz
      • Senegal
      • Serbien
      • Seychellen
      • Sierra Leone
      • Simbabwe
      • Singapur
      • Slowakei
      • Slowenien
      • Somalia
      • Spanien
      • Sri Lanka
      • St. Kitts und Nevis
      • St. Lucia
      • St. Vincent und die Grenadinen
      • Südafrika
      • Sudan
      • Suriname
      • Swasiland
      • Syrien, Arabische Republik
      • Tadschikistan
      • Taiwan
      • Tansania, Vereinigte Republik
      • Thailand
      • Timor-Leste
      • Togo
      • Tonga
      • Trinidad und Tobago
      • Tschad
      • Tschechische Republik
      • Tunesien
      • Türkei
      • Turkmenistan
      • Tuvalu
      • Uganda
      • Ukraine
      • Ungarn
      • Uruguay
      • Usbekistan
      • Vanuatu
      • Vatikanstadt
      • Venezuela
      • Vereinigte Arabische Emirate
      • Vereinigte Staaten
      • Vereinigtes Königreich
      • Vietnam
      • Zentralafrikanische Republik
      • Zypern
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Michael Grimm
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing

      Herr Thorsten Gorny
      - Verkauf / Marketing

      Herr Wolfgang Schuller
      - Geschäftsführung
      - Forschung & Entwicklung

      Herr Thomas Eichinger
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing