Infratron GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1972
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 14
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Herstellung und Vertrieb vornehmlich passiver elektronischer Bauteile (LED-Fassungen und -Halterungen; Elektro-Mechanische Bauteile und Komponenten für die Elektrotechnik und Elektronik; Leiterplattenführungen, -halter und -griffe)
      EMV-Materialien, Wärmemanagement (Kühlkörper und spezifisches nach Kundenwunsch zur Entwärmung((Beratung)))
      Steckverbindungen, Sockel- und Einzelkontakte
      Dämpfungsmaterialien
      Quarze und Resonatoren
      Hardware für Gehäusetechnik aus Edelstahl und Titan

    • Kernkompetenzen:
    • Vertrieb und Beratung bei Bauteilsuche und Entwärmungsproblemen

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Italienisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Automobilindustrie: Elektrische und elektronische Komponenten
      • Automobilindustrie: Sonstige Materialien
      • Elektrotechnik und Elektronik: Elektronische Bauelemente
      • Elektrotechnik und Elektronik: Fahrzeugelektrik
      • Mechatronik: Adaptronik
      • Neue Werkstoffe: Anlagen und Geräte der Oberflächentechnik
    • Branchen NACE:
      • 33: Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen
      • 33.2: Installation von Maschinen und Ausrüstungen a. n. g.
      • 33.20: Installation von Maschinen und Ausrüstungen a. n. g.
      • 46: Großhandel (ohne Handel mit Kraftfahrzeugen)
    • Zertifizierung:
    • ISO9001:2008

    • Zielbranchen:
    • Automobile, Elektronik, Medizin, Luft- und Raumfahrt, MIL, Mess und Regeltechnik, EMV-Materialien , passive Bauteile für die Elektronik , LED Applikationen und Entwärmung
    • Zielregionen:
      • Deutschland
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau Sonja Leistner
      - Geschäftsführung