Infineon Technologies AG, Standort Regensburg

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • keine Angabe
    • Beschäftigte (am Standort):
    • keine Angabe
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Regensburg ist Innovationsfabrik und Hightech-Produktionsstandort in einem. Hier entwickelt und fertigt Infineon Halbleiter- und Systemlösungen für die Fokus-Themen Energie-Effizienz, Mobiltät und Sicherheit, z.B. für Autos, Chipkarten oder für Industrie- oder eMobility-Anwendungen.

    • Kernkompetenzen:
    • Am Standort Re­­gens­­burg ent­­wickelt und fertigt das Unternehmen mit rund 2.500 Mitarbeitern Logik- und Leis­­tungshalb­lei­ter für Auto­­mobil- und Indus­­trieanwen­dungen sowie für den Be­­­reich Kommuni­kation im Kon­text von Ener­­gie-Ef­­­fizienz, Kommunikation und Si­­cher­heit. So hilft zum Beispiel der in Re­­gensburg pro­­duzierte Reifendruck­sensor beim Spritspa­­ren, die Frequenz­filter für Handys garan­­tieren über­all und jederzeit optimalen Em­­p­fang und der Drucksensor im Seitenair­­bag sorgt für noch mehr Sicherheit im Auto. Eine Regensburger Besonderheit ist das Packaging von Modulen für Chipkarten-Anwendungen.

      Zur Produktpalette zählen Packages für den elektronischen Reisepass, für Kredit-, Banken- und Mobilfunk-Karten, für Pay-TV und Spiele. Im Kom­­pe­­tenzzentrum für effiziente Montagepro­zessse und moderne Gehäusetechnologien wer­­­­den innovative Lösungen für Produkte von morgen entwickelt.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Elektrotechnik und Elektronik: Werkstoffe und Halbzeuge
      • Neue Werkstoffe: Leiterplattenherstellung und -bestückung
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Frau
      - Geschäftsführung