Infiana Germany GmbH & Co. KG

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1854
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 650
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 50 - <125 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Die Infiana Group entwickelt und produziert innovative Spezialfolien für den
      Konsumgütermarkt und für die Industrie. Die Firmengruppe beschäftigt an den drei
      Produktionsstandorten in Forchheim (Deutschland), Malvern (USA) und Samutsakorn (Thailand) rund 800 Mitarbeiter und ist in den Geschäftsfeldern Personal Care (Folienproduktion für die Verpackung von Hygieneartikeln), Health Care (Trenn-, Prozess- und Verpackungsfolien), Building & Construction (Trenn- und Oberflächenfolien für die Bauindustrie), Composites (Trenn- und Prozessfolien für die Fertigung von Kunststoffbauteilen) und im Pressure Sensitive-Markt (silikonbeschichte Trennfolien) aktiv.

    • Kernkompetenzen:
    • Die Infiana Group entwickelt, produziert und vertreibt weltweit innovative Spezialfolien für den Consumer, Industrial und Pressure Sensitive Markt. Innerhalb der integrierten Produktionsprozesse bietet Films maßgeschneiderte Kundenlösungen - vom Design der Basisfolien über verschiedene Veredelungsstufen wie dem Silikonisieren, Prägen, Kaschieren, Drucken bis hin zum Schneiden und der Endkonfektionierung der Folie.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Neue Werkstoffe: Kunststoffe
      • Neue Werkstoffe: Lack- und Kunststoffbeschichten, Bedrucken, Prägen, Beflocken
    • Branchen NACE:
      • 22: Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren
      • 22.2: Herstellung von Kunststoffwaren
    • Zertifizierung:
    • ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, HACCP-System

    • Zielbranchen:
    • Bauindustrie, Spezialverpackungen, Technische Märkte, Personal Care, Medical, Pressure Sensitive Märkte, Health Care, Composites Märkte
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Stefan Herfurth
      - Geschäftsführung