IME-DC GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Händler
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 2004
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 50
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 10 - <50 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Die IME-DC Gruppe ist ein weltweit agierendes Unternehmen und gehört zu den führenden Herstellern von Blutzuckermessgeräten und Diabeteszubehör.

      Weltweit sind 200 Mitarbeiter beschäftigt.

      Blutzuckermessgerät, Insulinpumpe, Blutzuckerteststreifen, Glucose, Glucosestreifen,
      Katheter, Lanzetten, Stechhilfe, Zucker, Diabetes,
      Kontrolllösung, RILIBÄK, Blutzuckermessuhr,

    • Kernkompetenzen:
    • Unsere Produkte werden sowohl in Deutschland, als auch in mittlerweile mehr als 30 anderen Ländern der Erde vom fachmedizinischen Personal in Kliniken, Altenheimen, Pflegeheimen, Arztpraxen, Apotheken und im Home-Care-Bereich, zur Glukosebestimmung und Therapieunterstützung eingesetzt.
      Als Partner der Firma SOOIL Development, einem der drei größten Insulinpumpenhersteller der Welt, vertreibt IME-DC exklusiv deren Produkte in mehreren europäischen Ländern.

    • Sprachkompetenzen:
    • Chinesisch
      Deutsch
      Englisch
      Kroatisch
      Polnisch
      Rumänisch
      Russisch
      Serbisch
      Slowakisch
      Tschechisch
      Türkisch
      Ukrainisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Medizintechnik: Krankenhausausstattung
      • Medizintechnik: Krankenpflege-, Hygiene- und medizinische Bedarfsartikel
      • Medizintechnik: Laborausstattung und -bedarf
      • Medizintechnik: Medizinische und elektromedizinische Geräte
      • Medizintechnik: Telemedizin und häusliche Krankenpflege
    • Branchen NACE:
      • 26: Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen
      • 26.5: Herstellung von Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen; Herstellung von Uhren
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Weltweiter Vertrieb
    • Zielregionen:
      • Ägypten
      • Aserbaidschan
      • Belarus
      • Bosnien und Herzegowina
      • Bulgarien
      • Deutschland
      • Georgien
      • Iran
      • Kasachstan
      • Katar
      • Kirgisistan
      • Kroatien
      • Kuwait
      • Libanon
      • Liberia
      • Malta
      • Marokko
      • Niederlande
      • Polen
      • Rumänien
      • Saudi-Arabien
      • Serbien
      • Slowakei
      • Slowenien
      • Tadschikistan
      • Tschechische Republik
      • Tunesien
      • Türkei
      • Turkmenistan
      • Ukraine
      • Usbekistan
      • Vereinigte Arabische Emirate
    • Kooperationsangebote:
    • Wir sind ständig auf der Suche nach Distributoren und Technologie Partnern.
    • Ansprechpartner:
    • Herr Matthias Stark
      - Verkauf / Marketing
      - Einkauf
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation

      Herr Jürgen Friedrich
      - Geschäftsführung