HEINZ PLASTICS Group Holding HPGH GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1980
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 160
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 10 - <50 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Flaschen, Tiegel, Verschluesse und Kappen fuer den kosmetischen Bereich

    • Kernkompetenzen:
    • Systemleistungen aus einer Hand: Werkzeugentwicklung, Werkzeugbau, Veredelung, Komplettierung.

      Spritzguss
      Um unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, beziehen wir unsere Maschinen von den namhaften Maschinenbauern Arburg, Demag und Battenfeld. Auf unseren hochmodernen Anlagen fertigen wir 1- und 2-Komponenten Artikel. Dies ermöglicht uns die Produktion von zweifarbigen Verschlüssen. Wir verfügen über Mehr-Achsen-Handlingsautomaten, die der Teilentnahme bzw. der Verpackung dienen. Unsere Versand-Endverpackungsautomaten garantieren einen reibungslosen Ablauf bis hin zur Auslieferung.

      Entwicklung
      Zu unseren Kompetenzen gehören die Entwicklung von Artikeldesigns und die daraus abgeleiteten Werkzeugkonstruktionen. Im Bereich 2-D und 3-D nutzen wir das Siemens NX 8.5 CAD System, das sehr variable Konstruktionsmöglichkeiten bietet.

      Veredelung: Metallisierung, Laserdruck, Druck, Heißfolienprägen, Lackierung
      Komplettierung: Dichtungseinlagen, mehrteilige Verschlüsse und Dosen

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Polnisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Maschinenbau: Verpackungsmittelherstellung
      • Neue Werkstoffe: Kunststoffe
    • Branchen NACE:
      • 22: Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren
      • 22.2: Herstellung von Kunststoffwaren
      • 22.29: Herstellung von sonstigen Kunststoffwaren
    • Zertifizierung:
    • DIN ISO 9001:2008
      DIN EN ISO 50001

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Norbert Köhlerschmidt
      - Geschäftsführung