HaWig GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
    • Gründungsjahr:
    • 1998
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 35
    • Umsatzgrößenklasse:
    • <5 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Heizung Lüftung und Klimaanlagen für Industrie und Schwerindustrie, Kraftwerke, Kernkraftwerke und Petrochemie,
      Vorplanung, Kostenschätzung und Kalkulation, Systemorientierte Prozessplanung, Erstellen von Systemschaltbildern, Dimensionierung der Komponenten und des Kanalsystems, Einplanung in 3-D Modell in den einschlägigen Tools wie PDMS, Berechnungen - Wärmebedarf, Kühllast, Druckverlust, FEM, Statik, Dynamik; Koordination und kollisionskontrolle, Einplanung der Systeme in die Grundrisse, Erstellung der Fertigungs- und Montagepläne, Komponentenabwicklung, Fertigungsüberwachung, Werk- Labortestes, Lieferung von Heizung- Klima- und Lüftungskomponenten inkl. der Mess- Steuer- und Regelungstechnik, Montage des kompletten Systems auch von beigestellten Komponenten, Bauleitung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Wiederkehrende Prüfungen an Komponenten und Systemen, Wartung und Betrieb

    • Kernkompetenzen:
    • Ihr Spezialist für Heizung-, Lüftungs,- und Klimasysteme in der Schwerindustrie.

      HaWig Industrial Engineering ist hervorgegangen aus dem 1998 gegründeten Ingenieurbüro HaWig Innovative Versorgungstechnik.

      HaWig Industrial Engineering steht für fachliches Know-how und individuelle Turnkey-Lösungen.
      Der Firmengründer Harald Wideburg bringt seine 20-jährige Erfahrung, sein Spezial-Know-how sowie die Qualifizierung im Kernbereich der nuklearen Kraftwerkstechnik für HVAC-Systeme in das Unternehmen ein.

      Der langjährige Erfolg beruht auf einer qualitätsorientierten Kundenausrichtung ebenso wie der Umgang mit fremden Kulturen und der Anwendung verschiedenster lokaler technischer Standards.

      Höchstleistung erfordert Spezialisierung. Umfassende fachliche Kompetenz, Flexibilität und Internationalität sind unsere Stärke. Durch umfangreiche Erfahrung kennen wir die Anforderung unserer Zielbranche, der Industrie und Schwerindustrie.

      Mehr denn je sind heute attraktive, wirtschaftliche und umweltfreundliche Mobilitätslösungen gefragt.
      Die Realisierung solcher Projekte ist äußerst komplex und erfolgt daher oft auf Turnkey-Basis.
      Neben technisch innovativen Systemen garantiert HaWig durch umfassende Kompetenz im Engineering, in der Systemintegration sowie in der Projektabwicklung den Betreibern in aller Welt effiziente, sichere und kundenorientierte Lösungen.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Bauwirtschaft: Lüftungsanlagen, Kälteanlagen
      • Chemie: Technische Dienstleistungen für die Chemie
      • Energietechnik: Kernenergie
      • Energietechnik: Konventionelle Kraftwerkstechnik
      • Maschinenbau: Luft- und Kältetechnik
    • Branchen NACE:
      • 71: Architektur- und Ingenieurbüros; technische, physikalische und chemische Untersuchung
    • Zertifizierung:
    • DIN ISO 9001- 2008
      KTA 1401
      IAEA 50-C-Q
      FRA/N/100/OL3
      ISO 31000
      ONR 49000

    • Zielbranchen:
    • Gas- und Dampfturbinen Kraftwerke Kernkraftwerke, Kohlekraftwerke, Petrochiemie, Schwerindustrie Pelletierungsanlagen,
    • Zielregionen:
      • Algerien
      • Marokko
      • Südafrika
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Harald Wideburg
      - Geschäftsführung