GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1982
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 130
    • Umsatzgrößenklasse:
    • 5 - <10 Mio. EUR
    • Produkte/Leistungen:
    • Elektromedizinische Geräte; corpuls Produkte, Defibrillatoren; Monitoring; Patientenüberwachung; Nicht-invasive Herzschrittmacher;

    • Kernkompetenzen:
    • Die GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH
      ist ein erfolgreiches, international operierendes Familienunternehmen aus Deutschland, das seit knapp 30 Jahren äußerst langlebige und robuste Geräte zur Erstversorgung vieler vom plötzlichen Herzstillstand betroffener Menschen entwickelt und herstellt.
      Die unter dem Namen corpuls® vertriebenen Defibrillatoren und Monitor-Systeme setzen seit jeher Maßstäbe in der Umsetzung neuester medizinisch-wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie in punkto Ergonomie und Wirtschaftlichkeit. Darüber hinaus stehen sie für die Integration fortschrittlicher Technologie bei gleichzeitig pragmatischer Funktionalität.
      Stets auf dem Stand der Technik und ausgerichtet an
      den aktuellen notfallmedizinischen Anforderungen leisten corpuls® Produkte zuverlässige und sichere Hilfe
      im Kampf um die Erhaltung von Menschenleben.
      Jahrelanger Einsatz der Geräte unter härtesten Bedingungen und zehntausende zufriedene Kunden sind der beste Beweis für den eingeschlagenen Weg.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Medizintechnik: Anaesthesie, Beatmung, Wiederbelebung
      • Medizintechnik: Behandlungsraumausstattung
      • Medizintechnik: Intensivpflege
      • Medizintechnik: Kardiologie
      • Medizintechnik: Krankenhausausstattung
      • Medizintechnik: Medizinische und elektromedizinische Geräte
      • Medizintechnik: Telemedizin und häusliche Krankenpflege
    • Branchen NACE:
      • 32: Herstellung von sonstigen Waren
      • 32.5: Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
      • 32.50: Herstellung von medizinischen und zahnmedizinischen Apparaten und Materialien
    • Zertifizierung:
    • EN ISO 13485, ISO 9001, RL93/42/EWG, Anhang II

    • Zielbranchen:
    • Rettungsdienst, Luftrettung, Patiententransport, Krankentransport, Klinik, Katastrophenschutz und Militär
    • Zielregionen:
      • Australien
      • Belgien
      • Costa Rica
      • Deutschland
      • Estland
      • Finnland
      • Frankreich
      • Griechenland
      • Guyana
      • Indien
      • Indonesien
      • Iran
      • Irland
      • Island
      • Israel
      • Italien
      • Jordanien
      • Kasachstan
      • Kuwait
      • Libysch-Arabische Dschamahirija
      • Luxemburg
      • Marokko
      • Neuseeland
      • Niederlande
      • Norwegen
      • Oman
      • Österreich
      • Peru
      • Polen
      • Portugal
      • Rumänien
      • Russische Föderation
      • Schweden
      • Schweiz
      • Slowakei
      • Spanien
      • Syrien, Arabische Republik
      • Tschechische Republik
      • Türkei
      • Vereinigte Arabische Emirate
      • Vereinigtes Königreich
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dipl.-Ing. Günter Stemple
      - Geschäftsführung

      Herr Dr. Christian Klimmer
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Kooperation

      Herr Dipl.-Ing. Klaus Stemple
      - Geschäftsführung
      - Forschung & Entwicklung