Genomatix Software GmbH

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
      • Produzent
    • Gründungsjahr:
    • 1997
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 22
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • Genomatix Mapping Station: Hardware/Softwarekombination ermöglicht ultra schnelles mappen von kurzen Sequenzen, kompatibel mit allen Next Generation Sequencing Systemen.
      Genomatix Genome Analyzer: Hardware/Software Lösung für umfassende downstream Analysen von großen Datenmengen aus high throuput Experimenten.
      RegionMiner: Analyse von ChromatinIP und Methylierungsexperimenten aus Hochdurchsatzverfahren (ChIP-chip, ChIP-Seq)
      ChipInspector: Microarray-Analyse, Chipauswertung
      Affymetrix Gene Chip Compatible
      BiblioSphere PathwayEdition: Pathway Datenbank, Pathway Analyse, Proteomics
      ElDorado / Gene2Promoter: Genomannotation und Datenbank, Funktionelle und regulatioorische Annotation, Comparative Genomics
      GEMS Launcher: Sequenzanalyse regulatorischer Bereiche, Transkriptionsfaktor Datenbank (MatInspector)
      MatBase: transcription factor knowledge database
      GenomatixSuitePE: Alle o.g.Produkte. Integrated, comprehensive microarray analysis pipeline.

    • Kernkompetenzen:
    • Genomatix developed a multilayer integrative approach aimed at understanding differential gene expression and regulation at the molecular level. Genomatix offers a complete solution from microarray analysis, via pathway knowledge bases and analysis, down to regulatory sequence analysis for transcriptional co-regulation. Genomatix enables better understanding of biological mechanisms under different conditions and stimuli and helps to discover new contexts from biological data. Genomatix has some 150 peer reviewed scientific publications which are cited in more than 4000 papers. Genomatix tools and databases are applied by more than 24000 researchers worldwide.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
      Italienisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Biotechnologie: Agrobiotechnologie für Pflanzen
      • Biotechnologie: Bioinformatik und Cheminformatik
      • Biotechnologie: Informationstechnik für die Biotechnologie
      • Biotechnologie: Molekulardiagnostika für den Humanbereich
      • Biotechnologie: Präklinische Entwicklung
      • Informations- und Kommunikationstechnologie: Software für die Industrie
      • Kultur- und Kreativwirtschaft: Software und Games
    • Branchen NACE:
      • 72: Forschung und Entwicklung
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielbranchen:
    • Pharmazeutische Industrie Molekulare Diagnostik Biotechnologie Pflanzenschutz Molekularbiologie Universitäten und Forschungseinrichtungen
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Dr. Klaus May
      - Geschäftsführung
      - Verkauf / Marketing
      - Forschung & Entwicklung
      - Kooperation