GeneArt / Life Technologies Inc.

Unternehmen

    • Firmentyp:
      • Dienstleister
      • Forschung & Entwicklung
    • Gründungsjahr:
    • 1999
    • Beschäftigte (am Standort):
    • 190
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • GENEART bietet ganzheitliche Systemlösungen für die Entwicklung von DNA- und proteinbasierter biopharmazeutischer Produkte und ist der Partner zum Outsourcen komplexer Projekte im Bereich der Life Sciences geworden. Das Angebot von GENEART umfasst:
      Produkte für die synthetische Biologie: Kit Systeme für den gerichteten Zusammenbau von synthetischen Genen und/oder regulatorischen DNA Elementen (Biobricks) zu bspw. subgenomischen oder genomischen DNA Sequenzen.
      Custom Gene Synthesis & Services: Optimierung und Synthese von Genen, Biobricks oder kompletter Genome
      Directed Evolution: Gezieltes Design von Genvarianten und Genbibliotheken und deren Produktion auf der Basis eines optimierten Mastergens
      Plasmid Services: Einbau synthetisierter Gene, Genvarianten oder Genbibliotheken in Plasmid-Vektoren und Herstellung in der vom Kunden benötigten Menge und Qualität (bis hin zu cGMP)
      Cell Lines & Proteins: Herstellung von Proteinen aus stabil oder transient transfizierten Säugerzelllinien sowie funktionelle Tests von Zelllinien und Proteinen

    • Kernkompetenzen:
    • Seit dem Markteintritt im Jahre 2000 hat sich die GeneArt zu einem Weltmarktführer bei der Herstellung synthetischer Gene entwickelt und ist heute einer der weltweit führenden Spezialisten in der Synthetischen Biologie. Das Unternehmen stellt Schlüsseltechnologien für die Entwicklung und Herstellung von Biopharmazeutika und Impfstoffe bereit. Gleichzeitig verwenden Kunden die GeneArt Dienstleistungen zur Modifikation von Bakterien, Hefen und Blaualgen, um industrielle Enzyme, Feinchemikalien, Agrarprodukte und sogar Bioethanol oder Biodiesel aus organischem Abfall zu produzieren oder Umweltgifte abzubauen. Seit Dezember 2010 gehört die GeneArt AG zu 100 % zum US-amerikanischen Life Technologies Konzern.

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
      Französisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Biotechnologie: Agrobiotechnologie für Pflanzen
      • Biotechnologie: Arzneientwicklung von Prophylaktika
      • Biotechnologie: Arzneientwicklung von Therapeutika
      • Biotechnologie: Technische Dienstleistungen für die Biotechnologie
    • Branchen NACE:
      • 72: Forschung und Entwicklung
    • Zertifizierung:
    • DIN EN ISO 9001

    • Zielbranchen:
    • keine Angabe
    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Johannes Lämmel
      - Geschäftsführung

      Herr Prof. Dr. Ralf Wagner
      - Forschung & Entwicklung

      Herr Piet van der Zande
      - Geschäftsführung