Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg - Lehrstuhl für Polymerwerkstoffe

Institution

    • Organisationstyp:
      • Aus- und Weiterbildung
      • Technologieberatung
    • Gründungsjahr:
    • keine Angabe
    • Beschäftigte (am Standort):
    • keine Angabe
    • Umsatzgrößenklasse:
    • keine Angabe
    • Produkte/Leistungen:
    • - Rheologische Charakterisierung von Polymerlösungen und -schmelzen
      - Materialprüfung: Mechanische, thermische und elektrische Eigenschaften von Polymeren
      -Materialanalysen mit Infrarotspektroskopie und Gelpermeationschromatographie
      - Strömungsmechanische Messungen mit Hilfe der Laser-Doppler-Anemometrie
      - Herstellung von Polymermischungen und -compounds im Kilogrammmaßstab
      Beratung bei materialwissenschaftlichen und technologischen Fragen

    • Kernkompetenzen:
    • Forschungsschwerpunkte
      - Zusammenhänge von strukturellem und molekularem Aufbau mit rheologischen und mechanischen Eigenschaften von Polymeren
      - Strömungsmechanik von Polymerschmelzen (Einlaufströmungen, Schmelzebruch)
      - Entwicklung polymerer Funktionswerkstoffe durch physikalische Modifizierung (antimikrobielle Polymere, Polymerschäume)
      - Werkstoffverbunde aus Polymeren und Metallen (Leiterplatten, lötbare elektromechanische Bauelemente, Klebeverbindungen)
      - Entwicklung und Charakterisierung funktioneller elektronischer Bauteile auf Basis organischer Materialien

    • Sprachkompetenzen:
    • Deutsch
      Englisch
    • KeyTech- / Teilbranchen:
      • Elektrotechnik und Elektronik
      • Nanotechnologie
      • Neue Werkstoffe
    • Zertifizierung:
    • keine Angabe

    • Zielregionen:
    • keine Angabe
    • Kooperationsangebote:
    • keine Angabe
    • Ansprechpartner:
    • Herr Prof. Dr. Dirk Schubert
      - Geschäftsführung
      - Forschung & Entwicklung